Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

POL-OL: Edewecht: Einbruch in Wohnhaus und versuchter Einbruch in Vereinsheim Wildenloh

Oldenburg (ots) - Vermutlich durch Aufhebeln der Terrassentür gelangte unbekannte Täter in ein Wohnhaus an der Straße Auf der Loge.

Hier wurde Bargeld aus einer vorgefundenen Geldkassette entwendet.

Die Tatzeit war die Nacht vom vergangenen Freitag auf Samstag, 22.30 - 05.00 Uhr.

Ein auf Kipp stehendes Fensterelement nutzten unbekannte Täter, um sich Zugang zum Vereinsheim des SVE Wildenloh, Rotdornweg, zu verschaffen. Sie lösten Einbruchmeldealarm aus. Der alarmierte Sicherheitsdienst stellte die Tat dann fest und informierte die Polizei.

Tatzeit: Samstag, 12.07.14, 01.00 Uhr, bis Sonntag, 13.07.14, 02.37 Uhr.

Ob die Täter tatsächlich im Objekt waren, ist nicht gesichert. Entwendt wurde nach ersten Erkenntnisse nichts.

In den beiden Fällen bittet das Polizeikommissariat Bad Zwischenahn um Meldungen etwaiger Zeugen. Tel.: 04403/927-0.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
PK Bad Zwischenahn
Telefon: +49(0)4403/927 115
E-Mail: pressestelle@pi-ol.polizei.niedersachsen.de
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdol/oldenburg/

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

Das könnte Sie auch interessieren: