Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

POL-OL: ++ Trunkenheit im Straßenverkehr ++ Drogenfahrten ++

Oldenburg (ots) - Am 22.03.14, gegen 02.30h, wird in der Nähe der Innenstadt ein 34jähriger Radfahrer kontrolliert, der mit 1,94 Promille mehr als deutlich alkoholisiert war. Die weitere Überprüfung ergibt, dass er das von ihm geführte Rad kurz zuvor entwendet hat.

Beratungsresistent erweist sich ein 21jähriger Oldenburger, der am 22.03.14 zur Blutprobe mußte, da er unter Drogeneinfluß einen PKW geführt hat. Innerhalb von 5 Wochen ist er fünfmal wegen eines gleichartigen Delikts aufgefallen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland
Einsatz- und Streifendienst 1
Dienstschichtleiter
Telefon: 0441/790-4117
http://www.polizei.niedersachsen.de/dst/pdol/oldenburg/

Rückfragen innerhalb der Bürodienstzeiten bitte an die Pressestelle.

Original-Content von: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Oldenburg - Stadt / Ammerland

Das könnte Sie auch interessieren: