Das könnte Sie auch interessieren:

POL-H: Stöcken: Polizei stellt 51 Schusswaffen sicher - 29-Jähriger wegen Verstoßes gegen das Waffengesetz festgenommen

Hannover (ots) - Die Kriminalpolizei Hannover ermittelt gegen einen 29 Jahre alten Mann wegen des Verstoßes ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-PDMT: Mit einem Hoverboard unterwegs

Fachbach (ots) - Am 21.03.2019, gegen 14.50 Uhr, fiel den Beamten der Polizei Bad Ems eine junge Person auf, ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Diepholz

27.02.2019 – 09:54

Polizeiinspektion Diepholz

POL-DH: --- Einbruch in Kirchenbüro in Stuhr - Unfall unter Alkoholeinfluss und Flucht in Stuhr - Brand in Biogasanlage in Bruchhausen-Vilsen ---

Diepholz (ots)

Rehden - Fahren unter Alkohol

Gleich zwei Fahrer von Pkw und Kleinkraftrad waren unter Alkohol in der Nacht zu Mittwoch in Rehden unterwegs. Am Dienstag gegen 23.30 Uhr fuhr ein 33-jähriger Kleinkraftrad-Fahrer auf der Nienburger Straße und wurde von der Polizei kontrolliert. Die Überprüfung seiner Atemluft ergab einen Wert von über 1,6 Promille. Gegen 02.00 Uhr in der Nacht zu Mittwoch wurde auf der Wagenfelder Straße ein 26-jähriger Pkw-Fahrer kontrolliert. Auch diese Überprüfung ergab eine Atemalkohol-Beeinflussung von über 1,6 Promille. Von beiden Fahrern wurde eine Blutprobe entnommen. Der 26-Jährige musste zudem seinen Führerschein abgeben.

Weyhe - Diebstahl aus Pkw

Am Dienstag den 26.02.19 zwischen 12:30 und 12:40 Uhr wurde in Leeste in der Schulstraße aus einem unverschlossenen Fahrzeug Renault Master das Handy eines 31-jährigen aus Twistringen entwendet. Zeugen, die etwas beobachtet haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Weyhe unter 0421/80660 zu melden.

Stuhr - Einbruch in Kirchenbüro

Am Montag den 25.02.2019 zwischen 16:45 und 17:15 Uhr wurde in Heiligenrode in der Straße Auf dem Kloster in das Kirchenbüro des Pfarrhauses eingebrochen. Es wurde kein Diebesgut entwendet. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Weyhe unter 0421/80660 zu melden.

Stuhr - Verkehrsunfall

Am Dienstag den 26.02.2019 gegen 08:05 Uhr kam es in Seckenhausen auf der Hauptstraße zu einem Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Personen. Eine 37-jährige Mercedes Benz-Fahrerin aus Stuhr übersah im Einmündungsbereich zur Neukruger Straße eine 11-jährige Fahrradfahrerin und ihren hinter ihr fahrenden 57-jährigen Vater aus Stuhr. Es kam zu einem Zusammenstoß, wobei die beiden Fahrradfahrer leicht verletzt wurden. Das Kind wurde durch eine Rettungswagenbesatzung in ein umliegendes Krankenhaus verbracht.

Stuhr - Verkehrsunfall mit Flucht unter Alkoholeinfluss

Am Dienstag den 26.02.2019 um 19:00 Uhr kam es in Heiligenrode in der Bürsteler Straße zu einem Verkehrsunfall mit Flucht. Ein 65-jähriger KIA-Fahrer aus Stuhr kam von der Fahrbahn ab und stieß dabei mit einem Telefonmast zusammen. Anschließend entfernte sich der Unfallverursacher vom Unfallort. Durch einen Zeugen konnte der Verursacher ausfindig gemacht werden. Dabei wurde durch die Streifenwagenbesatzung festgestellt, dass dieser unter dem Einfluss von Alkohol das Fahrzeug gefahren hatte. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Bruchhausen-Vilsen - Brand einer Biogasanlage

Aus bislang ungeklärter Ursache geriet am gestrigen Dienstag gegen 15.15 Uhr ein Gärrestbehälter einer Biogasanlage in der Straße Am Kanal in Brand. Zwei in unmittelbarer Nähe stehende Silos wurden ebenfalls beschädigt. Die Feuerwehr konnte den Brand löschen. Angrenzende Gebäude wurden durch das Feuer nicht beschädigt. Der Schaden wird nach ersten Schätzungen auf 200000 Euro beziffert. Die Polizei hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen.

Rückfragen bitte an:
Thomas Gissing
Polizeiinspektion Diepholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05441 / 971-0 (Durchwahl -104)
Mobil: 0152/09480104
www.pi-dh.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Diepholz, übermittelt durch news aktuell