Polizeiinspektion Diepholz

POL-DH: +++ Wagenfeld - Verkehrsunfall +++ Bassum- Unfall +++ Weyhe/Leeste - Zusammenstoß zwischen Auto und Fußgänger +++

Damenrad / Hollandrad
Hersteller: BBF Bike
Rahmenfarbe: schwarz
Auffälligkeiten: brauner Sattel, braune Lenkergriffe
Damenrad / Hollandrad Hersteller: BBF Bike Rahmenfarbe: schwarz Auffälligkeiten: brauner Sattel, braune Lenkergriffe

Diepholz (ots) - +++ Wagenfeld - Verkehrsunfall +++

Auf der Varreler Straße ereignete sich am Sonntag gegen 16 Uhr ein Verkehrsunfall. Ein 61-jähriger Golffahrer aus Wagenfeld querte die Bürgermeister-Finke Straße in Richtung Butzendorfer Weg. Dabei missachtete er die Vorfahrt einer von rechts kommenden 57-jährigen Golffahrerin aus Leopoldshöhe. Diese wurde durch den Unfall leicht verletzt, ihr Auto war nicht mehr fahrbereit. Die Höhe des Sachschadens ist derzeit unbekannt.

+++ Syke - Eigentümer gesucht +++ Die Polizei Syke sucht die Eigentümer dreier Fahrräder. Diese wurden am 31.10.2018 von drei Jugendlichen in Syke aus dem Stadtgebiet entwendet. Die Eigentümer wenden sich bitte an die Polizei Syke. (Bilder stehen als Download zur Verfügung)

+++ Syke- Sachbeschädigung +++ Am vergangenen Sonntag zerkratzte ein unbekannter Täter auf dem Parkplatz Gaststätte Heuer an der Bahnhofstraße einen Ford Escosport und verursachten dabei einen geschätzten Sachschaden von etwa 600 Euro. Die Beschädigungen wurden an der Fahrerseite getätigt. Zeugen zu diesem Vorfall werden gebeten, sich mit der Polizei Syke unter Tel: 04242/969-0 in Verbindung zu setzen!

+++ Bassum- Unfall +++ Am Sonntag befuhr ein 21-Jähriger gegen 11:30 Uhr mit seinem VW-Fox die Sudwalder Straße mit nicht angepasster Geschwindigkeit. In einer Rechtskurve kam der Fahrer nach links von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Die 20-jährige Beifahrerin wurde durch die Kollision leicht verletzt. Der VW war nicht mehr fahrbereit und an dem Baum entstand Sachschaden. Während der Unfallaufnahme stellten die Polizeibeamten eine Alkoholbeeinflussung des Unfallverursachers fest. Der vor Ort durchgeführte Atemalkoholtest ergab einen Atemalkoholwert von 0,48 Promille. Daraufhin wurde der Führerschein des jungen Mannes sichergestellt.

+++ Syke-Unfall +++

Am Sonntag verunfallte ein 16-jähriger Motorradfahrer in der Gödestorfer Straße. Gegen 16 Uhr fuhr er in Richtung Gödesdorf und kam in einer Linkskurve von der Fahrbahn ab. Dabei zog der junge Fahrer sich Schulterverletzungen zu und musste mit dem Rettungswagen in ein Bremer Krankenhaus gebracht werden.

+++ Asendorf- Abkommen von der Fahrbahn +++

Gestern Abend befuhr ein 29-jähriger Fiat-Fahrer aus Bruchhausen-Vilsen gegen 17:40 Uhr die Hohenmoorer Straße in Fahrtrichtung Sulingen. Kurz nach einer Kurve kam er auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern. Hierdurch touchiert er einen Baum, dreht sich auf der Straße und kam in einem Graben zum Stehen. Der Fahrer blieb unverletzt, sein Wagen musste abgeschleppt werden.

+++ Weyhe/Leeste - Zusammenstoß zwischen Auto und Fußgänger +++

Zu einem Zusammenstoß zwischen einem Fußgänger und einem Daimler kam es am Sonntag gegen 17:30 Uhr in Leeste. Ein 21-jähriger Weyher beabsichtigte von der Hauptstraße in die Straße Böttcherei nach links abzubiegen. Dabei übersah er eine 77-jährige Fußgängerin, welche sich auf einem Fußgängerweg befand. Der Daimler des 21-Jährigen kollidierte mit der Fußgängerin. Die Frau zog sich leichte Verletzungen zu.

+++ Sulingen- Einbruch in Tankstelle +++

Unbekannte Täter brachen heute Nacht gegen 03:20 Uhr eine Schiebetür zum Tankstellengebäude in der Bassumer Straße auf, wodurch eine Alarmanlage ausgelöst wurde. Aufgrund des ausgelösten Alarms griffen sich die Täter nur wenige Schachteln Zigaretten und flüchteten. Die alarmierte Polizei konnte bei ihrem Eintreffen kurze Zeit später keinen Täter mehr entdecken, eine eingeleitete Fahndung verlief negativ. Eine genaue Schadensaufstellung liegt noch nicht vor. Sachdienliche Hinweise werden an die Polizei Sulingen erbeten.

+++ Affinghausen - Kennzeichendiebstahl +++

Unbekannte Täter entwendeten am Sonntag in der Zeit von 00:30 Uhr bis 14 Uhr von einem auf dem Opel Corsa die amtlichen Kennzeichen DH-SF 1205. Der Corsa parkte zu der Zeit auf dem Parkplatz einer Diskothek in der Sulinger Straße.

+++ Kirchdorf - Diebstahl +++

Drei offenbar osteuropäisch Sprache sprechende Männer unterhielten sich am Sonntagnachmittag gegen 15:30 Uhr an einem Marktstand in der Rathausstraße und zeigten Interesse an den ausgestellten Waren. Während zwei der Männer sich abwendeten, habe der Dritte drei Bluetooth-Lautsprecherboxen (Wert ca. 50 Euro) in seine Jackentasche gesteckt und in Richtung Brinkstraße geflüchtet. Der Geschädigte lief dem Täter noch hinterher, welcher in der Menschenmenge jedoch entkam. Der Täter war etwa 35 Jahre alt, trug ein Tattoo (Frauenmotiv) an der linken Hand. Zudem war er mit einer schwarzen Jacke und graue Jeanshose bekleidet.

Rückfragen bitte an:

Sandra Franke

Polizeiinspektion Diepholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05441 / 971-0 (Durchwahl -104)
Mobil: 0152/09480104
www.pi-dh.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Diepholz, übermittelt durch news aktuell
Medieninhalte
3 Dateien

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Diepholz

Das könnte Sie auch interessieren: