Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Diepholz

22.08.2018 – 13:48

Polizeiinspektion Diepholz

POL-DH: --- Stuhr - Brand im Imbiss eines Verbrauchermarktes ---

Diepholz (ots)

Am heutigen Mittwoch gegen 10.45 Uhr geriet ein Imbiss in einem Verbrauchermarkt in der Proppstraße in Groß Mackenstedt in Brand. Die ersten eintreffenden Rettungskräfte mussten erst den Markt und den dazugehörigen Parkplatz evakuieren. Alle Kunden und Bediensteten mussten das Gelände verlassen. Aus dem Eingangsbereich quoll dichter Rauch.

Insgesamt 85 Feuerwehr Männer und Frauen aus der ganzen Gemeinde Stuhr waren zur Brandbekämpfung im Einsatz. Dazu kamen noch 5 Rettungswagen und ein Notarztwagen. Der Brand konnte schnell unter Kontrolle gebracht werden.

Drei Personen, Bedienstete aus den Untershops des Marktes, mussten mit Rauchvergiftungen ins Krankenhaus nach Bremen gebracht werden.

Nach Beendigung der Löscharbeiten wurde der Brandort von der Polizei beschlagnahmt. Spezialisten müssen nun die Brandursache ermitteln.

Rückfragen bitte an:
Thomas Gissing
Polizeiinspektion Diepholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon:
nur Mobil: 0152/09480109
www.pi-dh.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Diepholz, übermittelt durch news aktuell