Polizeiinspektion Diepholz

POL-DH: +++ Twistringen - Verkehrsunfall +++ Wohnungseinbrecher in Stuhr unterwegs +++ Sulingen - Sachbeschädigung an Café +++

Diepholz (ots) - +++ keine Meldungen für den Bereich Diepholz +++

+++ Sulingen - Sachbeschädigung an Café +++

Unbekannte Täter versuchten am Dienstag, 10.10.2017, gegen 16.50 Uhr eine Glasscheibe der Eingangstür eines Cafés in der Kurzen Heide einzuschlagen. Dies misslang zwar, doch hinterließen die Täter Risse und Sprünge in der Scheibe. Im Rahmen der Fahndung konnten drei Jugendliche festgestellt werden. Ob diese Personen im Zusammenhang mit der Tat stehen, müssen die weiteren Ermittlungen ergeben. Der Sachschaden wird auf etwa 200 Euro geschätzt. Hinweise bitte an das Polizeikommissariat Sulingen, Tel.: 04271/949-0.

+++ Sulingen - Diebstahl eines Autos +++

Am Donnerstag, 14.11.2017, in der Zeit von 14 Uhr bis 20 Uhr entwendeten unbekannte Personen einen grauen VW Golf, welche auf einem Parkplatz des Seniorenhauses Haus am Suletal parkte. Gegen 21 Uhr wurde das Auto in der Dorfstraße wieder aufgefunden. Von den Tätern fehlte jede Spur. Hinweise nimmt die Polizei Sulingen unter 04271-9490 entgegen.

+++ Twistringen - Sachbeschädigung an einem Auto - Zeugen gesucht ++

In der Zeit von Mittwoch, 11.10.2017, 20:30 Uhr bis Donnerstag, 12.10.2017, 8:30 Uhr wurde ein parkender Mercedes-Geländewagen in der Straße Westerkamp (Höhe Hausnummer 7a) beschädigt. Der rechte Außenspiegel wurde nach vorne geklappt und dadurch die Kunststoffverkleidung abgebrochen. Zudem wurde die gesamte linke Fahrzeugseite mit einem spitzen Gegenstand zerkratzt. Die Polizei sucht nun Zeugen zu dem Vorgang. Es entstand ein Sachschaden von etwa 1 500 Euro.

+++ Syke - Verkehrsunfall mit Personen- und Sachschaden +++

Am Donnerstag, 12.10.2017, gegen 17:15 Uhr, befuhr ein 44-jähriger Mann aus Garbsen mit seinem Auto die Gödestorfer Straße aus Richtung Osterholz kommend in Richtung Gödestorfer Damm. An der dortigen Einmündung missachtete der 44-Jährige den von links kommenden, vorfahrtberechtigten Autowagen einer 51-jährigen Frau aus Asendorf. Durch den Unfall wurde die Asendorferin leicht verletzt. An den Autos entstanden Sachschäden von etwa 6 500 Euro.

+++ Twistringen - Verkehrsunfall +++

Am Donnerstag, 12.10.2017, gegen 18:15 Uhr befuhr eine 27-jährige Frau aus Bassum mit ihrem Auto die Vechtaer Straße aus Vechta kommend. Kurz vor dem Ortseingang übersah die Bassumerin einen Rechtsabbieger und fuhr auf diesen auf. Der 51-jährige Fahrer in dem vorausfahrenden Auto wurde durch den Aufprall leicht verletzt. Es entstand an beiden Fahrzeugen ein Sachschaden von etwa 3 000 Euro.

+++ Wohnungseinbrecher in Stuhr unterwegs +++

Am Donnerstag, 12.10.2017, in der Zeit zwischen 18:30 Uhr und 21:30 Uhr gelang es bislang unbekannten Tätern, in ein Reihenhaus in der Heilbronner Straße einzudringen. Sie durchsuchten das Haus nach Wertgegenständen und entwendeten Schmuck. Sachdienliche Hinweise bitte an das Polizeikommissariat in Weyhe unter Telefon 0421/80660.

Rückfragen bitte an:

Sandra Franke

Polizeiinspektion Diepholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05441 / 971-0 (Durchwahl -104)
Mobil: 0152/09480104
www.pi-dh.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Diepholz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Diepholz

Das könnte Sie auch interessieren: