Polizeiinspektion Diepholz

POL-DH: +++ Diepholz - Unfall +++ Süstedt - Einbruch in Einfamilienhaus +++

Diepholz (ots) - +++ Twistringen - Fahren ohne Fahrerlaubnis +++

Am Donnerstag, 13.07.17 um 19 Uhr, wurde in Twistringen in der Bahnhofstraße im Rahmen einer Streifenfahrt ein 17-jähriger Kradfahrer(Twistringen) mit einem 21-jährigen Beifahrer angehalten und kontrolliert. Es stellte sich heraus, dass der Fahrer nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis war. Die Weiterfahrt wurde untersagt und ein Strafverfahren eingeleitet.

+++ Süstedt - Einbruch in Einfamilienhaus +++

Am Donnerstag, 13.07.17, in der Zeit von 14-15:15 Uhr kam es in Süstedt, Bremer Straße, zu einem Einbruch in ein Einfamilienhaus. Nach Beschädigung einer Tür gelangten die unbekannten Täter in das Wohnhaus, durchsuchten verschiedene Räume und entwendeten danach diversen Schmuck. Die Schadenshöhe stand bei Anzeigenaufnahme noch nicht fest.

+++ Heiligenrode- Verkehrsunfall +++

Zu einem Frontalzusammenstoß zwischen zwei Autos kam es am Donnerstagvormittag gegen 10 Uhr in Heiligenrode. Ein 78-jähriger Mann aus Harpstedt befuhr mit seinem Daimler die B439 in Richtung Bassum und geriet nach links auf die Fahrbahn des Gegenverkehrs. Eine entgegenkommende 61-jährige Daimlerfahrerin konnte einen frontalen Zusammenstoß nicht vermeiden. Der Verursacher hatte bereits unmittelbar zuvor eine Unfallflucht auf der Autobahn und mehrere Gefährdungen auf B439 verursacht. Es entstand ein Schaden in Höhe von etwa 15 000 Euro. Die Autofahrer wurden bei dem Unfall beide leicht verletzt.

+++ Diepholz - Unfall +++

Zu einem Unfall zwischen einem Auto- und Fahrradfahrer kam es am Donnerstagabend gegen 20 Uhr. Ein 29-jähriger Autofahrer aus Wetschen befuhr die Straße "Am Bahnhof" in Richtung Verkehrskreisel. An einem Fußgängerüberweg übersah er einen 16-jährigen Fahrradfahrer. Der Fahrradfahrer befuhr zu diesem Zeitpunkt den Fahrradweg auf der falschen Seite und nutzte unerlaubter Weise den Fußgängerüberweg mit seinem Fahrrad. Es kam zu einem Zusammenstoß zwischen dem Auto und dem Fahhrad. Der 16-Jährige wurde dabei leicht verletzt.

+++ Keine Meldungen für den Bereich Sulingen +++

Rückfragen bitte an:
Sandra Franke

Polizeiinspektion Diepholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05441 / 971-0 (Durchwahl -104)
Mobil: 0152/09480104
www.pi-dh.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Diepholz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Diepholz

Das könnte Sie auch interessieren: