Das könnte Sie auch interessieren:

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

BPOL-HH: Erhebliche Sachbeschädigungen durch Fußballstörer des HSV in einem ICE- Bereits der zweite Vorfall innerhalb von zwei Wochen-

Hamburg (ots) - Am 16.02.2019 gegen 22.30 Uhr informierte die Verkehrsleitung der DB AG in Hannover die ...

09.11.2016 – 15:31

Polizeiinspektion Diepholz

POL-DH: Pressemeldung der PI Diepholz vom 09.11.2016

Diepholz (ots)

PI Diepholz

Fahren ohne Fahrerlaubnis

1. Ort: 49448 Brockum, Rahdener Straße Zeit: 08.11.2016, 14.55 Uhr 30-jähriger Mann aus Stemwede befährt mit seinem Kleinkraftrad die obige Örtlichkeit, wo er angehalten und kontrolliert wird. Bei der Kontrolle wird festgestellt, daß der Mann auf Grund der gefahrenen Geschwindigkeit des Rollers nicht im Besitz einer hierfür erforderlichen Fahrerlaubnis ist. Die Weiterfahrt wurde untersagt.

2. Ort: 49356 Diepholz, Umgehungsstraße B 51 Zeit: 08.11.2016, 23.35 Uhr 36-jähriger Mann aus Steinfeld befährt mit einem PKW die obige Örtlichkeit, wo er angehalten und verkehrsrechtlich kontrolliert wird. Während der Kontrolle wird festgestellt, daß der Mann nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Die auf dem Beifahrersitz mitfahrende Halterin des PKW duldete die Fahrt. Die Weiterfahrt wurde untersagt.

Fahren unter berauschenden Mitteln

Ort: 49448 Lemförde, Untere Bergstraße Zeit: 08.11.2016, 15.50 Uhr 15-jähriger junger Mann aus Brockum befährt mit seinem Roller die obige Örtlichkeit. Hier wird er angehalten und kontrolliert. Bei der Kontrolle wird festgestellt, daß der junge Mann unter dem Einfluß von Betäubungsmitteln steht. Ihm wird eine Blutprobe entnommen und die Weiterfahrt untersagt.

Verkehrsunfallflucht

Ort: 49356 Diepholz, Steinstraße Ecke Hilgenstraße Zeit: 08.11.2016, 14.45 Uhr 52-jähriger Mann aus Sukow (Ludwigslust) befährt mit seinem LKW die Hilgenstraße vom Dänischen Bettenlager kommend in Rtg. Steinstraße. An der Einmündung zur Steinstraße, beabsichtigt er, nach rechts auf diese aufzubiegen. Auf Grund der Größe seines LKW und der dort vorherschenden Engstelle, touchiert er beim Abbiegen einen dort befindlichen Poller, welchen er aus der Verankerung reißt bzw. hebt. Anschließend entfernte sich der LKW-Fahrer von der Unfallstelle. Da aufmerksame Bürger diesen Vorfall beobachtet hatten, informierten sie Polizei hierüber, welche den Unfallflüchtigen anschließend ermitteln konnten.

PK Weyhe

Im Rahmen der Streife wurde am Dienstag um 17:30 Uhr in Kirchweyhe in der Bahnhofstraße ein 18-jähriger Rieder kontrolliert. Die Polizeibeamten stellten fest, dass der junge Mann seinen Mercedes im öffentlichen Verkehrsraum führte, obwohl er unter dem Einfluss von Btm stand. Die Weiterfahrt wurde ihm untersagt.

Zusammenstoß vier Fahrzeiuge Ein Schaden in Höhe von 35.000,- Euro ist bei einer Kollision mit Beteiligung von vier PKW entstanden. Der Unfall ereignete sich am Dienstag um 17:27 Uhr in Brinkum in der Bremer Straße. Ein 35-jähriger Audi-Fahrer aus Weyhe fuhr aus Unachtsamkeit auf einen Ford auf, schob diesen auf den Hyundai einer 40-jährigen Weyherin und den wiederum auf einen Daimler eines 60-jährigen Stuhrers. Der 76-jährige Fahrer in dem Ford wurde dabei leicht verletzt. Drei der vier PKW waren nicht mehr fahrbereit.

PK Syke

Einbruch in Wohnhaus Mo. 07.11.16, 17:00 Uhr - Di. 08.11.16, 11:30 Uhr in Martfeld, Birkenweg Nach Aufhebeln eines Fensters gelangten unbekannte Täter in das Wohnhaus. Nach Durchsuchung diverser Schubladen entwendeten sie verschiedene Schmuckstücke. Der Schaden konnte bisher noch nicht beziffert werden.

Zeugen gesucht! Verkehrsunfallflucht mit Sachschaden Di. 08.11.16, 07:00-15:50 Uhr in Bassum, Marie-Hackfeld-Straße Auf dem Parkplatz des Dialysezentrums Bassum beschädigte ein z.Zt. unbekannter Fahrzeugführer, beim Ein- oder Ausparken, den dort geparkten grauen VW Golf am hinten linken Kotflügel. Danach verließ der Unfallverursacher unerlaubt den Unfallort und hinterließ einen Schaden von ca. 1.000 Euro. Zeugen zu diesem Vorfall werden gebeten, sich mit der Polizei Bassum unter Tel: 04241/802910 in Verbindung zu setzen.

"Schnee-Unfälle" Verkehrsunfälle mit leicht verletzten Personen und Sachschäden Mi. 09.11.16, 05:30 Uhr in Martfeld, Kirchstraße Ein 61-jähriger Opel Corsa-Fahrer(Hassel) befuhr die Kirchstraße in Rtg. Bruchhausen-Vilsen. Ausgangs einer Rechtskurve kam er auf schneebedeckter Fahrbahn mit seinen "Sommerreifen" ins Schleudern, geriet auf die Gegenfahrspur und kollidierte dort mit der entgegenkommenden 41-jährigen Renault Kangoo-Fahrerin(Dörverden), die durch den Aufprall leicht verletzt wurde. Sachschaden: ca. 1.300 Euro

Mi. 09.11.16, 04:45 Uhr in Bruchhausen-Vilsen, Berxen (L 202) Ein 44-jähriger Fiat Ducato-Fahrer(BV) befuhr die L 202 in Rtg. B 6. Nach Durchfahren einer langgezogenen Linkskurve geriet er aufgrund nicht angepasster Geschwindigkeit auf schneebedeckter Fahrbahn ins Schleudern und kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Hier überfuhr er einen Leitpfosten und kam danach auf der rechten Fahrzeugseite zum Liegen. Bei diesem Manöver zog er sich leichte Verletzungen zu, wurde aber nach der Erstversorgung vorsorglich in ein Krankenhaus gefahren. Das Fahrzeug musste abgeschleppt werden, der Sachschaden beträgt ca. 4.500 Euro.

Mi. 09.11.16, 05:03 Uhr in Bruchhausen-Vilsen, Nenndorf (L202) Ein 36-jähriger LKW-Fahrer(Thedinghausen) befuhr mit seinem Gespann die L 202 in Rtg. B 6. In einer Rechtskurve bremste er aufgrund stockenden Verkehrs bis zum Stillstand ab. Beim erneuten Anfahren rutschte das Gespann auf schneebedeckter Fahrbahn nach rechts in den Wegeseitenraum gegen eine Leitschutzplanke und kam danach zum Stehen. Sachschaden: ca. 1.800 Euro

PK Sulingen

   --- Fehlanzeige --- 

Falls weitere, presserelevante Meldungen eingehen, werden diese unverzüglich nachgereicht.

   PI Diepholz Jaschek, PK
   --- WDL --- 

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Diepholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05441 / 971-0 (Durchwahl -104)
Mobil: 0152/09480104
www.pi-dh.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Diepholz, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Diepholz
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung