Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Diepholz

22.08.2016 – 14:31

Polizeiinspektion Diepholz

POL-DH: +++ Einbruch in Werkstatt +++ Vorzelt gerät in Brand +++ Einbruch in Gemeindehaus +++

Diepholz (ots)

+++ Schwarme - Einbruch in Werkstatt +++

Unbekannte Täter verschafften sich in der Nacht auf Sonntag Zutritt zu den Räumlichkeiten einer Werkstatt an der Straße "An der Rennbahn". Daraus entwendeten sie im Anschluss Bargeld. Der Schaden liegt bei ca. 1.000 Euro. Hinweise nimmt die Polizei in Syke unter 04242/9690 entgegen.

+++ Hüde - Vorzelt gerät in Brand +++

Auf einem Campingplatz am Molenweg geriet am Sonntagabend gegen 18:00 Uhr das Vorzelt eines Wohnwagens in Brand. Das Feuer konnte schnell von Anliegern des Campingplatzes gelöscht werden, bevor die Feuerwehr eintraf. Der Schaden beträgt ca. 1000 bis 2000 Euro. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

+++ Syke - Auto beschädigt +++

Unbekannte Täter beschädigten in der Zeit von Samstag, 11:30 Uhr, bis Sonntag, 12:15 Uhr den auf dem Parkplatz des Mühlenteiches abgestellten Ford einer 29-jährigen Geschädigten aus Bremen. Beide Außenspiegel und die Beifahrertür wurden augenscheinlich mutwillig durch Tritte zerstört bzw. beschädigt. Zeugen zu diesem Vorfall werden gebeten, sich mit der Polizei Syke unter 04242/969-0 in Verbindung zu setzen.

+++ Sulingen - Einbruch in Gemeindehaus +++

Unbekannte Täter brachen in der Nacht von Sonntag auf Montag in ein Gemeindehaus an der Lindenstraße ein. Im Hausinneren durchsuchten sie mehrere Schränke. Etwaiges Diebesgut wird noch ermittelt. Hinweise nimmt die Polizei Sulingen unter 04271-9490 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Arno Zumbach
Polizeiinspektion Diepholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05441 / 971-0 (Durchwahl -104)
Mobil: 0152/09480104
www.pi-dh.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Diepholz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Diepholz