Polizeiinspektion Diepholz

POL-DH: +++ Sulingen - Schwerer Verkehrsunfall +++

Diepholz (ots) - Ein 28-jähriger Fahrer eines Kleintransporters aus Hameln fuhr am heutigen Dienstag gegen 09:00 Uhr auf der B61 aus Bahrenburg kommend in Richtung Sulingen. Aus bisher ungeklärter Ursache kam er plötzlich alleinbeteiligt nach rechts von der Straße ab und prallte gegen einen Baum. Der Fahrer wurde in seinem Wagen eingeklemmt und musste von der Feuerwehr mit technischem Gerät befreit werden. Anschließend brachte ihn ein Rettungshubschrauber in ein Krankenhaus. Zu diesem Zeitpunkt war der Zustand des Verletzten stabil.

Für die Bergung des Fahrzeugs und für die Unfallaufnahme musste die B61 zeitweise voll gesperrt werden.

Die Ermittlungen zur Unfallursache dauern an.

Rückfragen bitte an:

Arno Zumbach
Polizeiinspektion Diepholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05441 / 971-0 (Durchwahl -104)
Mobil: 0152/09480104
www.pi-dh.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Diepholz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Diepholz

Das könnte Sie auch interessieren: