Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Diepholz mehr verpassen.

09.05.2016 – 14:07

Polizeiinspektion Diepholz

POL-DH: +++ Auffahrunfall +++ Wohnungseinbruch +++ Diebstahl eines Hofladers +++ Einbruch beim Optiker +++

Diepholz (ots)

+++ Lembruch - Auffahrunfall +++

Ein 49-jähriger Autofahrer aus Bünde fuhr am Sonntag gegen 14:00 Uhr auf der Straße "Auf der Masch". Von dort wollte er nach links auf ein Grundstück abbiegen und bremste dafür ab. Ebenso bremste der ihm nachfolgende, 27-jährige Ankumer. Der darauffolgende, 21-jährige Diepholzer übersah diese Situation und fuhr dem Ankumer von hinten auf. In der Folge schob sich der Wagen des Ankumers in jenen des Bünders. Die beteiligten Personen blieben unverletzt. Es entstanden allerdings Sachschäden in Höhe von ca. 6.500 Euro.

+++ Sulingen - Wohnungseinbruch +++

Nach Öffnen eines auf Kipp stehenden Fensters stiegen unbekannte Täter am Samstag zwischen 00:20 Uhr und 02:00 Uhr in ein Zimmer einer Erdgeschosswohnung in der "Hohe Straße" ein. Daraus entwendeten sie eine Spielekonsole. Anschließend verließen die Einbrecher das Zimmer unerkannt. Der Schaden beläuft sich auf ca. 200 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Sulingen unter 04271-9490 entgegen.

+++ Twistringen - Zeugen nach Verkehrsunfall gesucht +++

Eine 33-jährige Twistringerin fuhr am Freitag gegen 10:20 Uhr auf der B 51 in Richtung Bremen. An der Gemarkung "Ridderade" überholte sie nach einer Kuppe mehrere Fahrzeuge. Als sie in Höhe des Autos eines 20-jährigen Mannes aus Rödinghausen war, scherte dieser ebenfalls aus, wodurch es zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge kam (wir berichteten am 07.05.). Die Polizei bittet in diesem Zusammenhang Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, sich auf der Wache in Twistringen unter 04243/942420 zu melden.

+++ Bassum - Diebstahl eines Hofladers +++

In der Nacht von Samstag, 22:45 Uhr, auf Sonntag, 14:00 Uhr, entwendeten unbekannte Täter aus der Scheune eines landwirtschaftlichen Anwesens an der Heiligenfelder Straße einen grünen Hoflader der Marke "Stieger". Vermutlich wurde der Hoflader auf einem mitgebrachten Anhänger abtransportiert. Hinweise zu diesem Diebstahl nimmt die Polizei Syke unter 04242/9690 entgegen. Die Schadenshöhe beträgt ca. 25.000 Euro.

+++ Twistringen - Verkehrsunfall unter Alkoholeinfluss +++

Ein 39-jähriger Seat-Fahrer aus Drentwede fuhr am Sonntag gegen 20:50 Uhr auf der L 342 in Richtung Goldenstedt. Plötzlich kam er nach rechts von der Fahrbahn ab und kollidierte dort mit einem Baum. Durch den Aufprall wurde er schwer verletzt, konnte aber selbständig seinen Wagen verlassen. Nach einer Erstversorgung im Rettungswagen wurde er in ein Krankenhaus gebracht. Die Polizeibeamten stellten bei dem Fahrer eine Alkoholisierung von 2,39 Promille fest. Eine Blutentnahme wurde angeordnet und die Fahrerlaubnis beschlagnahmt. Das Auto war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Die Schadenshöhe liegt bei ca. 5.000 Euro.

+++ Weyhe - Einbruch beim Optiker +++

Unbekannte Täter brachen in der Zeit von Samstag, 13:00 Uhr, bis zum heutigen Montagmorgen, 07:00 Uhr, in die Geschäftsräume eines Optikers an der Bahnhofstraße ein. Daraus entwendeten sie anschließend diverse Brillengestelle. Der Gesamtschaden liegt bei ca. 100.000 Euro. Hinweise nimmt die Polizei in Weyhe unter 0421/80660 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Arno Zumbach
Polizeiinspektion Diepholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05441 / 971-0 (Durchwahl -104)
Mobil: 0152/09480104
www.pi-dh.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Diepholz, übermittelt durch news aktuell

Beliebte Storys
Beliebte Storys