Polizeiinspektion Diepholz

POL-DH: +++ Bruchhausen-Vilsen - Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person +++ Stuhr - Einbruch in Schuppen +++ Sulingen - Verkehrsunfallflucht +++

Diepholz (ots) - +++ Bruchhausen-Vilsen - Verkehrsunfall mit leicht verletzter Person +++

Eine 27-jährige VW-Fahrerin aus Hoyerhagen befuhr am Samstag gegen 20:00 Uhr die Sulinger Straße in Richtung Bruchhausen-Vilsen. Aus bisher ungeklärter Ursache kam sie nach rechts von der Fahrbahn ab und beschädigte dabei ein angrenzendes Feld. Aufgrund ihrer dabei erlittenen Verletzungen wurde sie vorsorglich in ein Krankenhaus gefahren. Der Sachschaden beträgt ca. 5.000 Euro.

+++ Sulingen - Verkehrsunfallflucht +++

Am Freitag beschädigte der Fahrer eines grauen VW Golf gegen 10.45 Uhr in der Schmelingstraße einen VW Sharan, der auf dem Parkstreifen gegenüber des Krankenhauses stand. Im Vorbeifahren zerstörte er den linken Außenspiegel des Sharan. Anschließend fuhr er weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Zeugen, die Hinweise zu dem Unfall geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Sulingen unter 04271/9490 zu melden.

+++ Sulingen - Verkehrsunfall +++

Am Montag, gegen 07:00 Uhr, befuhr eine 40-jährige Mindenerin mit ihrem Mazda die B 61 von Sulingen nach Kirchdorf, als sie in Höhe Feldhausen auf winterglatter Straße ins Schleudern kam. Sie geriet dabei auf die Gegenfahrbahn und prallte gegen den Auflieger eines Sattelzuges, der von einem 54-jährigen Petershäger gelenkt wurde. Die Autofahrerin erlitt bei dem Zusammenstoß einen Schock und wurde vorsorglich ins Sulinger Krankenhaus gebracht.

+++ Sulingen - Verkehrsunfall +++

Am Montag befuhr ein 72-Jähriger aus Heide mit seinem Lancia gegen 10.00 Uhr die B 61 von Sulingen nach Bassum. In Höhe Anstedt überholte er zunächst einen Lkw und geriet dann beim Wiedereinscheren auf winterglatter Straße ins Schleudern. Das Auto schleuderte über die Fahrbahn und rutschte in den linken Seitenraum, wo er beschädigt auf der linken Seite liegen blieb. Der Fahrer wurde vorsorglich zur Untersuchung ins Krankenhaus gebracht.

+++ Stuhr - Einbruch in Schuppen +++

In der Nacht von Samstag, 22:15 Uhr, auf Sonntag, 12:00 Uhr, brachen unbekannte Täter in einen Schuppen in der Michael-Ende-Straße ein. Daraus entwendeten sie im Anschluss zwei Fahrräder und zwei Golftaschen mitsamt der Schläger. Der Schaden beläuft sich auf ca. 3800 Euro. Hinweise nimmt die Polizei in Weyhe unter 0421/80660 entgegen.

Rückfragen bitte an:

Arno Zumbach
Polizeiinspektion Diepholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05441 / 971-0 (Durchwahl -104)
Mobil: 0152/09480104
www.pi-dh.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Diepholz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Diepholz

Das könnte Sie auch interessieren: