Polizeiinspektion Diepholz

POL-DH: --- Unfallflucht in Twistringen - Einbrüche in Barenburg, Bahrenborstel und Schwaförden - Unfall in Affinghausen ---

Diepholz (ots) - Sulingen - Trunkenheitsfahrt

Im Rahmen einer Verkehrskontrolle auf der Friedrich-Tietjen-Straße am Sonntagnachmittag gegen 14.55 Uhr wurde bei einem 39jährigen Bremer Fahrzeugführer Alkoholgeruch festgestellt. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,64 Promille. Die Polizei ordnete eine Blutentnahme an und beschlagnahmte den Führerschein des 39-Jährigen.

Affinghausen - Unfall

Am Montag, 28.09.15, gegen 05.45 Uhr, kam es in der Neuenkirchener Straße, zu einem Verkehrsunfall bei dem zwei Personen leicht verletzt wurden. Eine 18-Jährige fuhr mit ihrem Pkw in Richtung Neuenkirchen als sie aus bislang unbekannter Ursache in den Gegenverkehr geriet und frontal mit einem aus Richtung Neuenkirchen kommenden 47-Jährigen zusammen prallte. Anschließend schleuderte sie mit ihrem Pkw gegen einen Baum. Beide Beteiligte blieben zum Glück nur leicht verletzt. An den Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Bahrenborstel - Einbruch

Unbekannte Täter drangen im Verlauf des letzten Wochenendes auf unbekannte Art und Weise in die unbewohnte Wohnung eines ehemaligen landwirtschaftlichen Anwesens ein. Aus der Wohnung in der Ströher Straße , die als Lager benutzt wird, wurden ein Liegefahrrad, ein Fahrrad, ein TV-Gerät, ein Musikinstrument und ein Schmuckstück entwendet. Wert des Diebesgutes: mehrere tausend Euro. Hinweise bitte an die Polizei Sulingen, Tel. 04271/949-0.

Barenburg - Einbruch

Ein unbekannter Täter drang nach Aufhebeln einer Terrassentür in ein Einfamilienhaus Im Flecken ein. Am letzten Freitag wurden alle Räume betreten und durchsucht. Nach dem derzeitigen Stand wurden keine Gegenstände entwendet. Hinweise bitte an die Polizei Sulingen, Tel. 04271/949-0.

Schwaförden - Einbruch

Unbekannte Täter betraten am Freitag zwischen 18.00 Uhr und 22.00 Uhr ein Einfamilienhaus in der Hauptstraße. Sie hebelten eine Nebeneingangstür auf. Die Räumlichkeiten werden betreten und durchsucht. Entwendet wurden diverse Schmuckstücke. Wert des Diebesgutes: mehrere hundert Euro. Hinweise bitte an die Polizei Sulingen, Tel. 04271/949-0.

Sulingen - Sachbeschädigung

Unbekannte Täter schlugen am Freitag gegen 22.30 Uhr die Glasfüllung der seitlichen Eingangstür eines Mehrfamilienhauses in der Lange Straße ein. Die zu den Wohnungen führende Tür befindet sich am Postweg, der Verbindung zwischen Lange Straße und dem Krankenhaus. Am Tatort wurde ein Fahrrad aufgefunden. Ob dieses Rad mit den Sachbeschädigung in Verbindung steht, ist zur Zeit nicht bekannt. Hinweise bitte an die Polizei Sulingen, Tel. 04271/949-0.

Twistringen - Verkehrsunfallflucht

Am frühen Sonntagmorgen, 05.00 Uhr, wurde durch einen unbekannten Fahrzeugführer ein Verkaufsfahrzeug, das optisch ein Haus mit Dach darstellt, beschädigt. Ohne seinen Pflichten nachzukommen, entfernte sich der Unfallverursacher danach vom Unfallort in der Bahnhofstraße / Am Markt. Er hinterließ einen Schaden von ca. 2.000 Euro. Zeugen zu diesem Unfall werden gebeten, sich mit der Polizei Syke unter Tel: 04242/9690 in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:
Thomas Gissing
Polizeiinspektion Diepholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05441 / 971-0 (Durchwahl -104)
Mobil: 0152/09480109
www.pi-dh.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Diepholz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Diepholz

Das könnte Sie auch interessieren: