PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Diepholz mehr verpassen.

12.06.2015 – 12:17

Polizeiinspektion Diepholz

POL-DH: --- Vandalismus in Stuhr - Unfall mit alkoholisiertem Pkw-Fahrer in Sulingen - Einbrüche in Syke und Asendorf ---

DiepholzDiepholz (ots)

Stuhr - Vandalismus an Buswartehäuschen

Ein Schaden in Höhe von 5.000,00 Euro ist an einem Bushaltehäuschen in der Wildeshauser Straße entstanden. Unbekannte Täter schlugen in der Nacht zu Freitag gegen 03.05 Uhr alle 5 Scheiben des Wartehäuschens ein. Eventuelle Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei Weyhe, Tel. 0421/8066-0, zu melden.

Stuhr - Radfahrerin leicht verletzt

Zu einem Zusammenstoß zwischen einem PKW und einer Fahrradfahrerin kam es am Donnerstag gegen 16.30 Uhr in Brinkum in der Syker Straße. Eine 61-jährige Fahrradfahrerin befuhr mit ihrem Rad den Radweg, als die Beifahrertür eines VW, der auf dem Parkstreifen geparkt worden ist, von innen geöffnet wurde. Dabei kam es zur Kollision zwischen der Fahrradfahrerin und der Beifahrertür. In der Folge stürzte die 61-jährige mit ihrem Fahrrad und verletzte sich leicht.

Twistringen - Diebstahl aus Einkaufskorb

Während des Einkaufs in einem Verbrauchermarkt in der Große Straße am Donnerstag zwischen 12.15 Uhr und 12.40 Uhr entwendete ein unbekannter Täter aus dem Korb einer Twistringer Bürgerin, den sie an ihren Einkaufswagen gehängt hatte, die Geldbörse mit Bargeld und persönlichen Dokumenten. Schadenshöhe: ca. 250 Euro

Syke - Einbruch in Bahnhof-Kiosk

Nach massiver Beschädigung eines Fensters stiegen unbekannte Täter am heutigen Freitag gegen 01.45 Uhr in die Küche des Bahnhof-Kiosks ein. Dort zerstörten sie einen Bewegungsmelder und durchsuchten Schränke und Schubladen. Ob etwas entwendet wurde, steht zur Zeit noch nicht fest. Die Schadenshöhe beträgt mindestens 1.000 Euro.

Syke - Versuchter Einbruch in Wohnhaus

Unbekannte Täter versuchten am Donnerstag zwischen 16.30 Uhr und 18.30 Uhr in mehrfachen Ansätzen, die Terrassentür eines Wohnhauses in der Straße Am Düngel aufzuhebeln. Als dies misslang, traten sie den Rückzug an, hinterließen aber einen Schaden von ca. 1.000 Euro.

Asendorf - Einbruch in Wohnhaus

In den Nachmittagsstunden des Donnerstag, zwischen 14.00 Uhr und 17.15 Uhr, brachen Unbekannte in ein Wohnhaus in der Bahnhofstraße ein. Sie hebelten ein Kellerfenster auf und gelangten so unerkannt in das Wohnhaus. Hier durchsuchten sie sämtliche Räumlichkeiten. Was im Einzelnen entwendet wurde, stand bei der Tatortaufnahme noch nicht fest.

Sulingen - Unfall mit alkoholisiertem PKW Fahrer

Ein 45 jähriger PKW Fahrer übersah am Donnerstag gegen 17.45 Uhr beim Verlassen eines Tankstellengeländes in der Lange Straße eine von rechts kommende 14 jährige Radfahrerin. Durch den Zusammenstoß der beiden Verkehrsteilnehmer kam die Radfahrerin zu Fall und wurde leicht verletzt. Während der Unfallaufnahme stellten die eingesetzten Beamten Alkoholbeeinflussung beim PKW-Fahrer fest. Auf richterliche Anordnung wurde eine Blutentnahme durchgeführt und ein entsprechendes Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:
Thomas Gissing
Polizeiinspektion Diepholz
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Telefon: 05441 / 971-0 (Durchwahl -104)
Mobil: 0152/09480109
www.pi-dh.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Diepholz, übermittelt durch news aktuell