Polizeiinspektion Diepholz

POL-DH: Pressemeldung der Polizeiinspektion Diepholz von Sonntag, den 03.08.2014

Diepholz (ots) - PI Diepholz

   - Fehlanzeige - 

PK Sulingen

Verkehrsunfallflucht - Zeugenaufruf -

Unfallzeit: Sa., 02.08.2014, gegen 14:15 Uhr Unfallort: 27249 Maasen, Ölstraße (K 14)

An der Ölstraße in Höhe des Hotels "Seehof" bzw. ehemals "Piephans" zu einer Unfallflucht. Ein silberner VW-Touran kam von der Fahrbahn ab und touchierte mehrere am Fahrbahnrand aufgestellte hölzerne Kutschräder, welche infolge dessen beschädigt wurden. Der Verursacher flüchtete in Richtung Nienburg. Schadenshöhe ca. 1.000,- Euro. Zeugen werden gebeten sich bei der Polizei Sulingen zu melden, Tel. 04271-9490

PK Syke

Verkehrsunfall mit leicht verletzten Personen und Sachschaden

Unfallzeit: Sa., 02.08.2014, 09:45 Uhr Unfallort: 27239 Twistringen, Wildeshäuser Straße

Eine 38-jährige Pkw-Fahrerin aus Velbert befuhr die Westerstraße und beabsichtigte die Wildeshäuser Straße in Richtung Topheide zu überqueren. Dabei missachtete sie die Vorfahrt einer 50-jährigen Pkw-Fahrerin aus Twistringen. Im Kreuzungsbereich kam es zum Zusammenstoß beider Pkw, wobei insgesamt 3 Personen leicht verletzt wurden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 3500 EUR.

Verkehrsunfall mit einer schwer verletzten Person und Sachschaden

Unfallzeit: Sa., 02.08.2014, 10.20 Uhr Unfallort: 27327 Martfeld, Bruchhauser Straße

Ein 23-jähriger Lkw-Fahrer mit Anhänger aus Trendelburg befuhr die Bruchhauser Straße in Martfeld in Richtung Bruchhausen-Vilsen. Ohne auf den fließenden Verkehr zu achten, fuhr plötzlich ein 74-jähriger aus Martfeld mit einem Aufsitzrasenmäher von einem Grünstreifen auf die Fahrbahn und wurde von dem Lkw erfasst. Der 74-Jährige wurde schwer verletzt mit einem Rettungshubschrauber in eine Klinik geflogen. Es entstand Sachschaden in Höhe von 4000EUR.

Einbruch in Getränkemarkt

Tatzeit: Fr., 01.08., 21.00 Uhr - Sa., 02.08., 06:00 Uhr Tatort: 27327 Martfeld, Hauptstraße

Bislang unbekannte Täter hebelten eine Metalltür auf und gelangten in das Büro des Marktes. Hier wurden Schränke durchwühlt und zwei Tresore entwendet. Es entstand Sachschaden in noch nicht bekannter Höhe.

PK Weyhe

Trunkenheit im Verkehr - infolge Alkohol

Tatzeit: Sa., 02.08.2014, 19:00 Uhr Tatort: 28816 Stuhr, OT: Brinkum, Felix-Wankel-Straße

Ein 30-jähriger Mann befuhr mit dem nicht zugelassenen Motorrad Yamaha unter Alkoholeinfluss die genannte Örtlichkeit Stuhr-Brinkum/Nord. Beim Erblicken der eingesetzten Beamten flüchtete er zunächst auf ein naheliegendes Grundstück in die Gottlieb-Daimler-Straße, wo er kurz darauf dort gestellt werden kann. Des Weiteren ist der Stuhrer nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis. Die festgestellte Atemalkoholkonzentration lag bei 2,66 Promille. Dem nunmehr Beschuldigten wurde in der hiesigen Dienststelle durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen. Es ist ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr und Fahren ohne Fahrerlaubnis eingeleitet worden.

Verkehrsunfall mit Verletzten

Unfallzeit: So., 03.08.2014, 02:34 Uhr Unfallort: 28816 Stuhr, Bassumer Straße, Einfahrt Schützenplatz

Zu einem Verkehrsunfall mit einer leicht verletzten Person kam es in der Nacht von Samstag auf Sonntag, als ein 29-jähriger Stuhrer mit seinem Pkw von der Bassumer Straße in die Einfahrt zum Schützenplatz einbog. Er übersah dort die geöffneten Beifahrerür eines Pkw Audi und klemmte eine dahinter hockende 23-jährige Frau aus Riede ein. Der Unfallverursacher stand offensichtlich deutlich unter dem Einfluss alkoholischer Getränke, so dass diesem anschließend eine Blutprobe entnommen wurde. Die verletzte Frau wurde vorsorglich mittels Rettungsdienst in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht. Der Sachschaden am Pkw beläuft sich auf ca. 500,- Euro.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Diepholz
Sprick, PK'in,

Telefon: 05441 / 971-0 (Durchwahl -213)
Mobil: 0152/09480104
www.pi-dh.polizei-nds.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Diepholz, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Diepholz

Das könnte Sie auch interessieren: