Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

18.07.2019 – 12:22

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: LK Wesermarsch: Verkehrsunfall in Nordenham +++ Verursacher entfernt sich +++ Zeugen gesucht

Delmenhorst (ots)

Die Polizei Nordenham sucht Zeugen eines Verkehrsunfalls, der sich bereits zwischen Samstag, 13. Juli 2019, ca. 18:00 Uhr, und Montag, 15. Juli 2019, 07:30 Uhr, ereignet haben muss.

Ein bislang unbekannter Verkehrsteilnehmer hat vermutlich beim Ausparken eine Betonsäule am Eingang des medizinischen Versorgungszentrums in der Adolf-Vinnen-Straße in Nordenham beschädigt. Betonplatten der Säule sind gebrochen und gerissen, der Schaden wurde auf etwa 500 Euro geschätzt.

Hinweise werden unter der Telefonnummer 04731/9981-0 entgegengenommen (843213).

Fragen bitte an Albert Seegers
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch