Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

20.05.2019 – 14:06

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: LK Wesermarsch: Verkehrsunfälle auf der B437 in Jade

Delmenhorst (ots)

Gleich zwei Verkehrsunfälle waren am Sonntag, 19. Mai 2019, auf der B437 in Jade zu verzeichnen.

Gegen 13:15 Uhr wollte eine 65-jährige Frau aus Bad Zwischenahn mit ihrem Pkw von der Außendeicher Straße nach links auf die B437 in Richtung Varel auffahren. Dabei missachtete sie die Vorfahrt eines von links kommenden Motorradfahrers. Der 60-Jährige aus dem Landkreis Friesland versuchte noch, mit seinem Krad auszuweichen, konnte eine Kollision aber nicht mehr verhindern. Durch den Zusammenstoß kam der Motorradfahrer zu Fall.

Er zog sich leichte Verletzungen zu und wurden mit einem Rettungswagen in ein Krankenhaus gefahren.

Beide Fahrzeuge waren nach dem Verkehrsunfall nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der entstandene Gesamtschaden wurde auf 6.000 Euro beziffert.

Um 13:50 Uhr näherte sich dann ein 66-jähriger Mann aus Bremen der Unfallstelle, an der der Verkehr durch entsprechende Absicherungen vorbeigeleitet wurde. Aus Unachtsamkeit übersah der Bremer die Absicherung und fuhr mit seinem Motorrad auf den beschädigten Pkw des vorangegangenen Unfalls auf.

Auch der 66-Jährige zog sich durch den folgenden Sturz Verletzungen zu, die aber als schwer eingestuft wurden.

Die Schäden an seinem Motorrad wurden auf 3.000 Euro beziffert.

Fragen bitte an Albert Seegers
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch