Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch mehr verpassen.

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: PI Delmenhorst
Oldenburg-Land
Wesermarsch: Veröffentlichung der Verkehrsunfallstatistik 2018

Ein Dokument

Delmenhorst (ots)

Die Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg-Land / Wesermarsch veröffentlicht die Verkehrsunfallstatistik für das Jahr 2018.

Die Gesamtzahl an Verkehrsunfällen hat ebenso abgenommen wie die Zahl der Verkehrsunfälle mit verletzten Personen. Im Jahr 2018 sind aber mehr Menschen bei Verkehrsunfällen ums Leben gekommen.

Diesem Trend soll mit abgestimmter Präventionsarbeit und verstärkten Kontrollen entgegengewirkt werden.

Die Details sind der angehängten Datei zu entnehmen.

Pressekontakt:

Fragen bitte an Albert Seegers
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Neueste Storys
Neueste Storys
Weitere Storys aus Delmenhorst
Weitere Storys aus Delmenhorst
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch
  • 28.03.2019 – 09:24

    POL-DEL: Stadt Delmenhorst: Zeugen melden betrunkene Autofahrerin

    Delmenhorst (ots) - Aufmerksame Zeugen meldeten am Mittwoch, 27. März 2019, 13:50 Uhr, eine stark betrunkene Frau, die in einem Supermarkt alkoholische Getränke kaufen wollte und von dort mit einem Auto weggefahren ist. Beamten der Polizei Delmenhorst kam die Frau in ihrem Pkw auf der Nutzhorner Straße entgegen. Nach einem Wendemanöver folgten sie der Frau und stellten dabei eine unsichere Fahrweise fest. Letztendlich ...

  • 27.03.2019 – 13:16

    POL-DEL: LK Wesermarsch: Geschwindigkeitsmessung der Polizei Elsfleth

    Delmenhorst (ots) - Anwohner der Straße 'Am Weserdeich' in Elsfleth haben sich in der Vergangenheit über Fahrzeuge beschwert, die trotz des schlechten Fahrbahnzustandes mit weit mehr als den erlaubten 50 Stundenkilometern bewegt wurden. Diese Beschwerde wurde zum Anlass genommen, am Dienstag, 26. Februar 2019, von 10:15 bis 16:00 Uhr, Geschwindigkeitsmessungen ...