Das könnte Sie auch interessieren:

POL-GT: Raub in Werther - Öffentlichkeitsfahndung

Gütersloh (ots) - Werther (FK) - Im September 2018 kam es auf dem Parkplatz eines Lebensmittelmarktes an der ...

POL-VER: ++Polizei sucht Besitzer: Wem gehören diese Wertsachen?++

Landkreis Verden u. Bremen (ots) - Ende letzten Jahres wurde in der Nähe des Badener Bahnhofes eine schwarze ...

POL-KI: 190326.1 Kiel: 12-Jährige wird vermisst

Kiel (ots) - Seit dem 23. März wird die 12-jährigen Farah-Charys Petersen vermisst. Es wird vermutet, dass ...

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

16.03.2019 – 14:40

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Verkehrsunfall mit drei beteiligten Pkwauf der A 1

Delmenhorst (ots)

Am 15.03.2019, 18:52 Uhr, wurde der Autobahnpolizei Ahlhorn mitgeteilt, dass auf der A 1, im Bereich Bakum, ca. 2000 m vor der Anschlussstelle Vechta in Fahrtrichtung Osnabrück, ein Gegenstand auf dem mittleren Fahrsteifen liegen soll. Noch bevor die eingesetzte Funkstreife den gemeldeten Ort erreichte, überfuhren drei Pkw-Fahrer eine ca. 70 X 80 cm große Platte aus Aluminium und beschädigten ihre Fahrzeuge erheblich. Bei den Fahrzeugführern handelte es sich um eine 31-jährige Frau und einen 30-jährigen Mann aus Hamburg sowie einen 62-jährigen Mann aus Wenden, Kreis Unna. An den Fahrzeugen entstanden Schäden in Höhe von ca. 10.000 Euro. Hinweise auf den Verlierer der Metallplatte liegen bislang nicht vor.

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell