Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Stadt Delmenhorst: 6-jähriges Kind bei Unfall leicht verletzt

Delmenhorst (ots) - Am Mittwoch, 28. November 2018, gegen 17:30 Uhr, bog ein 33-jähriger Fahrer eines Nissan Micras bei Grünlicht von der Koppelstraße nach rechts in die Friedrich-Ebert-Allee ab.

In diesem Moment lief ein 6-jähriger Junge aus Delmenhorst über die rote Fußgängerampel. Der 33-Jährige konnte einen Zusammenstoß nicht mehr verhindern.

Das Kind wurde leicht verletzt und zur weiteren Versorgung mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht. Am Nissan entstand kein Schaden.

Fragen bitte an Daniela Seeger
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: