Das könnte Sie auch interessieren:

POL-PPTR: Polizei bittet um Fahndungshilfe 11- und 14-jährige Mädchen aus Jugendhilfeeinrichtung abgängig

Trier/Aach (ots) - Die 11-jährige Sophie-Noelle Arend und die 14-jährige Monique Klein sind seit ...

POL-WHV: Pressemeldung Wilhelmshaven, 15. - 17.02.19

Wilhelmshaven (ots) - Am Samstagnachmittag gelangten unbekannte Täter in die Räumlichkeiten eines Pflegeheims ...

POL-ME: Einbrecher auf frischer Tat ertappt - Erkrath - 1902077

Mettmann (ots) - Am späten Dienstagabend des 12.02.2019 gegen 22.25 Uhr erhielt die Kreispolizei Mettmann ...

13.11.2018 – 13:46

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: LK Wesermarsch: Fahrer eines Pkws in Lemwerder unter dem Einfluss von Drogen

Delmenhorst (ots)

Ein 26-jähriger Mann aus Bremen geriet am Dienstag, 13. November 2018, 03:00 Uhr, in eine Verkehrskontrolle in Lemwerder.

Er war mit seinem Seat auf der Hauptstraße unterwegs und wurde in Höhe des Altenescher Hofes von Beamten der Polizei Brake angehalten. Diese stellten körperliche Auffälligkeiten bei dem Mann fest, die auf den Konsum von Rauschmitteln deuteten. Ein durchgeführter Test erhärtete den Verdacht, zudem gab der Mann zu, Kokain konsumiert zu haben.

Gegen ihn wurde ein Bußgeldverfahren eingeleitet, die Entnahme einer Blutprobe war erforderlich.

Fragen bitte an Albert Seegers
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell