Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Polizei Wildeshausen: Polizei kontrolliert zwei betrunkene Pkw-Führer

Delmenhorst (ots) - Ein 29-Jähriger aus Koblenz wurde am Sonntag, 16. September 2018, gegen 03:30 Uhr mit dem Pkw auf der Düngstruper Straße einer Verkehrskontrolle unterzogen. Im Vorfeld war festgestellt worden, dass er die Straße unter anderem in Schlangenlinien befahren hatte. Da Alkoholgeruch in der Atemluft des Fahrzeugführers festgestellt wurde und ein nachfolgender Alcotest eine Atemalkoholkonzentration von 1,05 Promille ergab, wurde eine Blutentnahme durchgeführt. Nachträglich ausgehändigte Ausweisdokumente ergaben zudem, dass der Beschuldigte zunächst falsche Angaben zu seiner Person gemacht hatte. Abschließend wurde sein Führerschein beschlagnahmt.

Ebenfalls alkoholisiert war eine 48-jährige Hamburgerin, die am Sonntag gegen 12:00 Uhr auf der Glaner Straße als Fahrzeugführerin eines von ihr unbefugt in Gebrauch genommenen Pkw festgestellt wurde. Ein Alcotest ergab eine Atemalkoholkonzentration von 1,83 Promille, weshalb eine Blutentnahme erfolgte.

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: