Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: LK Wesermarsch: Unfall auf der B212 in Brake

Delmenhorst (ots) - Nur leichte Verletzungen erlitten zwei Männer bei einem Verkehrsunfall, der sich am Mittwoch, 13. Juni 2018, gegen 21:45 Uhr, auf der Bundesstraße 212 in Brake ereignet hat.

Der 24-jährige Fahrer eines hochmotorisierten Mercedes befuhr die Bundesstraße aus Kirchhammelwarden kommend in Richtung Brake. In Höhe der Firma 'Rehau' geriet der Pkw ins Schleudern, prallte mit dem Heck gegen einen Baum und kam schließlich in einem Graben zum Stehen.

Der 24-jährige Fahrer und der 19-jährige Beifahrer, beide aus Brake, wurden bei dem Unfall leicht verletzt, konnten den verunfallten Pkw aber selbständig verlassen.

Ihnen kamen sofort mehrere Personen zu Hilfe, die die Rettungskräfte alarmierten und sich die um die Männer kümmerten.

Der entstandene Schaden an dem hochwertigen Fahrzeug wurde auf ca. 50.000 Euro geschätzt.

Eventuelle Unfallzeugen und Ersthelfer, die Angaben zum Unfallhergang machen können, werden gebeten, sich unter 04401/935-0 bei der Polizei in Brake zu melden.

Fragen bitte an Albert Seegers
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: