Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Diebstahl eines Wohnanhängers in Wildeshausen +++ Trunkenheit im Verkehr in Großenkneten

Delmenhorst (ots) - Landkreis Oldenburg/ Wildeshausen. In der Zeit von Mi., 16.05.18, 20.30 Uhr bis Do., 17.05.18, 08.30 Uhr, entwendeten unbekannte Täter, von dem Gelände eines Händlers an der Glaner Straße, einen hochwertigen Wohnwagen der Marke Tabbert, Typ W 24. Die Schadenshöhe wird auf 50000 Euro geschätzt. Zeugen, die Beobachtungen gemacht haben und Hinweise, auch auf Fahrzeuge geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Wildeshausen unter der Telefonnummer 04431-941115 in Verbindung zu setzen.

Landkreis Oldenburg/ Großenkneten. Am Do., 17.05.18 gegen 22.20 Uhr befuhr ein 28-jähriger Pkw-Fahrer aus der Gemeinde Großenkneten die Straße Am Scheidewald. In Rahmen einer Verkehskontrolle wurde festgestellt, dass der Fahrzeugführer deutlich unter dem Einfluss von alkoholischen Getränken stand. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 2,26 Promille. Dem 28-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen, sein Führerschein wurde einbehalten. Auf den Mann kommt nun ein Strafverfahren zu.

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Sandy Tschöpe
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: