Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

13.02.2018 – 14:16

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: LK Oldenburg: Verkehrsunfall in Ganderkesee unter Beteiligung eines Räumfahrzeugs

Delmenhorst (ots)

Zu einem Verkehrsunfall unter Beteiligung eines Räumfahrzeugs ist es am Dienstag, 13. Februar 2018, 10:07 Uhr, in Ganderkesee gekommen.

Dabei befuhr ein 45-jähriger Mann aus Hude die Oldenburger Straße in Richtung Falkenburg. Aus bislang ungeklärter Ursache kam er mit seinem Unimog nach rechts von der Fahrbahn ab, und kollidierte mit einem Leitpfosten, einem Baum und einem Zaun.

Die Höhe der Schäden an Unimog, Leitpfosten, Baum und Zaun konnten noch nicht angegeben werden.

Entgegen erster Anfragen handelte es sich bei dem verunfallten Unimog um kein Fahrzeug der Straßenmeisterei Delmenhorst. Der Unimog wurde von einem Unternehmen angemietet, um damit Winterdienste für private Auftraggeber durchführen zu können.

Fragen bittte an Albert Seegers
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch