Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

17.01.2018 – 15:44

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Autobahnpolizei Ahlhorn: Verkehrsunfallflucht an der Anschlussstelle Ganderkesee-Ost in Fahrtrichtung Bremen

Delmenhorst (ots)

Bereits am Freitag, den 12. Januar 2018, hat sich auf der Autobahn 28 eine Verkehrsunfallflucht ereignet.

Dabei muss ein Lastkraftwagen die Autobahn 28 in Richtung Bremen befahren haben. In Höhe der Anschlussstelle Ganderkesee-Ost kam der Lkw nach rechts von der Fahrbahn ab und hat auf einer Länge von ungefähr 50 Metern den Grünstreifen des Sichtdreiecks aufgewühlt. Auf dem Beschleunigungsstreifen der Anschlussstelle konnte das Fahrzeug dann wieder kontrolliert werden. Zuvor wurden jedoch noch zwei Leitpfosten umgefahren.

Der entstandene Schaden wird durch die Autobahnpolizei Ahlhorn auf ungefähr 500 Euro geschätzt.

Da sich der Unfall am frühen Nachmittag, zwischen 13:30 und 14:30 Uhr und damit bei Tageslicht ereignet haben muss, hofft die Autobahnpolizei Ahlhorn auf Hinweise von möglichen Zeugen.

Diese werden unter der Telefonnummer 04435/93160 entgegengenommen.

Fragen bitte an albert Seegers
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04222-9446137
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch