Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Landkreis Oldenburg: Betrunken mit dem Auto unterwegs +++ Fahrerin eines Kleintransporters gesucht

Delmenhorst (ots) - Wildeshausen. Am Sonntag in den frühen Morgenstunden kontrollierten Polizisten einen einen 24-jährigen Pkw-Fahrer aus Großenkneten. Dieser befuhr die Straße Am Umspannwerk, als er den Beamten auffiel. Es stellte sich heraus, dass der Pkw-Fahrer Alkohol getrunken hatte. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,16 Promille. Außerdem besteht der Verdacht, dass der junge Fahrer auch Betäubungsmittel konsumiert hatte. Er musste die Beamten zur Dienststelle begleiten, wo ihm eine Blutprobe entnommen wurde. Ihn erwartet nun ein Strafverfahren. Außerdem musste er seinen Führerschein abgeben.

.

Ganderkesee. Eine 54-jährige Fußgängerin aus Ganderkesee überquerte am Donnerstag, 07.12.2017, gegen 17.45 Uhr bei Grünlicht der dortigen Ampel die Bergedorfer Straße, Ecke Ring. Die Fahrerin eines weißen Kleinwagens bog vom Ring nach rechts in die Bergedorfer Straße und erfasste dabei die Fußgängerin. Die beiden Unfallbeteiligten tauschten sich kurz aus und trennten sich anschließend einvernehmlich, allerdings ohne die Personalien auszutauschen. Nachträglich bemerkte die Fußgängerin, dass sie verletzt worden war. Die Fahrerin des weißen Kleinwagens und eventuelle Zeugen werden gebeten, sich mit der Polizeistation Ganderkesee , unter 04222-94460, in Verbindung zu setzen.

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an:
Désirée Krikkis
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: