Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

25.10.2017 – 16:12

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: PK BAB Ahlhorn: Drei Personen leicht verletzt

Delmenhorst (ots)

Hatten. Am Mittwochmorgen, gegen 08:40 Uhr, ereignete sich auf der A 28 zwischen den Anschlussstellen Hatten und Hude in Fahrtrichtung Bremen, ein Verkehrsunfall bei dem drei Personen leicht verletzt wurden. Eine 48-Jährige Pkw-Fahrerin aus Haren, Landkreis Emsland, befuhr den Überholfahrstreifen der A 28 und musste verkehrsbedingt stark abbremsen. Die unmittelbar nachfolgende 38-Jährige Pkw-Fahrerin aus Oldenburg erkannte das Bremsmanöver zu spät und fuhr auf den Pkw der 48-Jährigen auf. Beide Fahrerinnen und die 51-Jährige Mitfahrerin im Pkw aus dem Kreis Emsland wurden leicht verletzt. Sie wurden mit Rettungsfahrzeugen in Krankenhäuser eingeliefert und dort ambulant behandelt. An den Fahrzeugen entstanden Schäden in Höhe von ca. 11 000,- Euro.

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an:
Désirée Krikkis
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell