Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Unfall zwischen Radfahrerin und Kleinkind+++

Delmenhorst (ots) - Delmenhorst. Am Dienstag gegen 18:00 Uhr ist es in der Fußgängerzone, Höhe Rathausplatz zu einem Verkehrsunfall zwischen einer Radfahrerin und einem Kleinkind gekommen. Die 31-jährige Radfahrerin aus Delmenhorst befuhr mit ihrem Fahrrad die Fußgängerzone und stieß dabei mit einem entgegenkommenden dreijährigen Kind zusammen. Das Kind wurde dabei leicht verletzt. Gegen die Radfahrerin wird nun ein Strafverfahren wegen fahrlässiger Körperverletzung, sowie ein Verstoß für das Benutzen eines Fußgängerbereichs als Radfahrer, geführt.

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Sandy Tschöpe
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: