Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Landkreis Oldenburg: +++ Einbruchdiebstähle in Groß Ippener, Ganderkesee und Hude +++

Delmenhorst (ots) - Einbruchdiebstahl in Gewerbebetrieb / Entwenden eines Pkw in Groß Ippener

Groß Ippener. In der Zeit von Montag, den 02.10.17, 16.30 Uhr bis Mittwoch, den 04.10.17, 06.45 Uhr, gelangten unbekannte Täter zunächst auf das Gelände einer Firma in der Straße Am Gewerbegebiet. Dort schlugen sie dann die Scheibe zum Bürogebäude ein und verschafften sich Zutritt. In dem Büro nahm der Täter etwas Bargeld, eine Digitalkamera, sowie einen Fahrzeugschlüssel an sich. Mit dem Fahrzeugschlüssel wurde dann ein auf dem Betriebsgelände befindlicher PKW entwendet. Bei dem Pkw handelt es sich um einen silbergrauen VW Passat, Baujahr 2006. An dem Pkw sind an den Seiten und an der Heckklappe große Aufkleber vorhanden. Der Gesamtschaden wurde auf 5600 Euro geschätzt. Zeugen, die in dem Tatzeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht haben, oder Hinweise zu dem Pkw geben können, werden gebeten, sich bei der Polizei Wildeshausen unter der Telefonnummer 04431-941115 zu melden.

   - 

Einbruchdiebstahl in Kraftfahrzeug in Groß Ippener

Groß Ippener. In der Zeit von Montag, den 02.10.17, 13.00 Uhr, bis Mittwoch, den 04.10.17, 09.45 Uhr, überwanden unbekannte Täter die Schließvorrichtung eines auf einem Parkplatz an der Dorfstraße abgestellten Transporters. Aus dem Fahrzeug wurde diverses Werkzeug entwendet. Der Schaden wurde auf 5000 Euro geschätzt. Zeugen, die Beobachtungen in der Tatzeit gemacht haben, wenden sich bitte an die Polizei Wildeshausen unter der Telefonnummer 04431-941115.

   - 

Einbruchdiebstahl in Geräteschuppen in Ganderkesee

Ganderkesee. Bereits in der Nacht vom Donnerstag, den 28.09., zum Freitag, den 29.09.17, brachen unbekannte Täter die Tür eines Geräteschuppens der ev.-luth. Kirchgemeinde an der Schönemoorer Dorfstraße auf. Aus dem Schuppen entwendeten der oder die Täter diverse Werkzeuge. Der Schaden wurde auf 200 Euro geschätzt. Zeugen, die in der Tatzeit Beobachtungen gemacht haben, wenden sich bitte an die Polizei Wildeshausen unter der Telefonnummer 04431-941115.

   - 

Einbruchdiebstahl in Wohnhaus in Hude

Hude. In der Zeit von Freitag, den 29.09.17, 12.00 Uhr, bis Mittwoch, den 04.10.17, 10.00 Uhr, gelangten unbekannte Täter nach dem Aufhebeln einer Terrassentür in ein Wohnhaus in der Friedrichstraße. In dem Haus wurden die Räumlichkeiten, sowie die darin befindlichen Schränke durchsucht. Über das Diebesgut liegen derzeit keine Angaben vor. Zeugen, die in dem Tatzeitraum verdächtige Beobachtungen gemacht haben, wenden sich bitte an die Polizei Wildeshausen unter der Telefonnummer 04431-941115.

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an:
Henning Scheer
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559-104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: