Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: LK Wesermarsch: Hund aus Weser gerettet

Delmenhorst (ots) - Lemwerder. Am Montagnachmittag entdeckten Passanten einen Hund, der in der Weser in der Nähe des Ochtumsperrwerks, schwamm. Ein 15-jähriger Jugendlicher aus Zwickau sowie ein 68 Jahre alter Mann aus Ganderkesee konnten den Hund aus dem Wasser ziehen und sicher ans Ufer bringen. Sie übergaben das Tier zunächst an die Polizei. Später kam der Hund in das Tierheim Bookholzberg. Der Besitzer konnte bisher noch nicht ausfindig gemacht werden.

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an:
Désirée Krikkis
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: