Unfall mit tödlichem Ausgang, Einbeck

POL-NOM: Tödlicher Unfall

Einbeck (ots) - Einbeck -vo. Stadt Einbeck, Hannoversche Str., Mittwoch, 12.12.2018, 15.25 Uhr. Gestern ...

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: LK Wesermarsch: Unfall nur knapp verhindert

Delmenhorst (ots) - Lemwerder. Nur knapp konnte am Montagvormittag ein 45 Jahre alter Fahrer eines Pritschenwagens einen Unfall verhindern. Der Mann aus Lemwerder befuhr die L 875 als in etwa auf Höhe der Einmündung mit der Stedinger Straße in einer Linkskurve ein ihm entgegenkommender silberner Geländewagen mit Viehanhänger einen vor ihm fahrenden Lkw überholte. Der 45-Jährige musste sein Fahrzeug bis zum Stillstand abbremsen, um einen Zusammenstoß zu vermeiden. Hinter ihm befanden sich noch weitere Fahrzeuge, die ebenfalls stark bremsen mussten. Die Polizei sucht nun nach weitere Zeugen, die diesen Vorfall beobachtet haben. Sie werden gebeten, sich bei der Polizei Lemwerder unter 0421-67498 zu melden.

Bei Rückfragen wenden Sie sich gerne an:
Désirée Krikkis
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: