Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Stadtgebiet Delmenhorst: Verkehrsunfallflucht +++ Verkehrsunfall mit beträchtlichem Sachschaden

Delmenhorst (ots) - Zu einer Verkehrsunfallflucht ist es zwischen Samstag, 09.07.2016, 15:00 Uhr, und Sonntag, 10.07.2016, 11:57 Uhr gekommen. Dabei wurde ein ordnungsgemäß in der Straße Am Wollepark abgestellter Pkw eines 34-jährigen Delmenhorsters beschädigt. Der Verursacher entfernte sich im Anschluss an den Unfall. Der entstandene Schaden beläuft sich auf 500 Euro. Hinweise nimmt die Polizei Delmenhorst unter 04421/1559-0 entgegen.

+++

Am Sonntag Abend, 10.07.2016, 20:13 Uhr, ist es in der Jägerstraße zu einem Verkehrsunfall mit erheblichem Sachschaden gekommen. Dabei beabsichtigte ein 67-jähriger Delmenhorster mit seinem Pkw von der Görlitzer Straße in die Jägerstraße abzubiegen. Beim Hereintasten in die Straße übersah er den Pkw eines 51-jährigen Delmenhorsters, der die Jägerstraße in Richtung in Richtung Brendelweg befuhr. Es kam zum Zusammenstoß beider Fahrzeuge, durch den Sachschaden in Höhe von 7500 Euro entstanden ist.

Rückfragen bitte an: Albert Seegers
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: