Das könnte Sie auch interessieren:

POL-STD: 40-jähriger Autofahrer bei Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 73 an der Kreisgrenze tödlich verletzt

Stade (ots) - Am heutigen frühen Abend kam es auf der Bundesstraße 73 Burweg und Hechthausen in der Nähe der ...

POL-BOR: Borken - 1. Nachtrag zu: 78-jährige Frau wird vermisst

Borken (ots) - Die bisherigen intensiven Suchmaßnahmen, bei der die Polizei auch einen Hubschrauber und einen ...

POL-MG: 15-Jähriger bei Verkehrsunfall schwerverletzt

Mönchengladbach (ots) - Ein 15-jähriger Schüler wurde heute gegen 07:20 Uhr bei einem Verkehrsunfall auf der ...

06.07.2016 – 13:30

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Landkreis Wesermarsch: Parkplatzunfall mit anschließender Verkehrsunfallflucht in Nordenham +++ Zeugen gesucht

Delmenhorst (ots)

Nordenham. Die Polizei sucht Zeugen eines Unfalls, der sich bereits am Freitagvormittag, 01. Juli 2016 auf dem Parkplatz des Verbrauchermarktes Netto an der Lange Straße ereignet hat. Ein bislang unbekannter Autofahrer touchierte beim Ein- oder Ausparken einen grauen Renault Clio und flüchtete daraufhin ohne sich um den Schaden zu kümmern. Hierbei entstand ein Schaden von etwa 2000 Euro. Zeugen, die Hinweise zu dem Unfall geben können, werden gebeten, sich unter 04731/99810 bei der Polizei in Nordenham zu melden.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Melissa Oltmanns
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung