Das könnte Sie auch interessieren:

FW Ratingen: Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW

Ratingen (ots) - Ratingen Eggerscheidt, 15:47 Uhr, 14.02.19 Am Nachmittag wurden Einheiten der Feuerwehr ...

LPI-EF: Wer kennt diesen Mann?

Erfurt (ots) - Nach einem sexuellen Übergriff an einer 24-Jährigen fahndet die Erfurter Kriminalpolizei nach ...

FW-MH: Verkehrsunfall auf der A40 Richtung Duisburg#fwmh

Mülheim an der Ruhr (ots) - Heute um 14.30 Uhr kam es auf der A40 in Fahrtrichtung Duisburg vor der Abfahrt ...

19.02.2016 – 12:28

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Landkreis Oldenburg: Zeugenaufruf +++ Frauen in Wildeshausen belästigt +++

Delmenhorst (ots)

Wildeshausen. Am Donnerstag wurde der Polizei gemeldet, dass mindestens zwei Frauen von einem bislang unbekannten Jugendlichen gegen 14:30 Uhr in der Straße Marschweg angesprochen und eventuell belästigt wurden. Die Person soll ca. 15 Jahre alt gewesen sein und dunkle kurze Haare getragen haben. Der junge Mann soll ein blaues Damenrad mitgeführt haben. Weitere Informationen liegen der Polizei leider nicht vor. Die Polizei sucht Zeugen des Vorfalles und die mutmaßlich belästigten Frauen. Hinweise werden unter Tel.: 04431-941115 bei der Polizei in Wildeshausen entgegengenommen.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Melissa Oltmanns
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch