Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

07.11.2015 – 10:10

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Pressemeldung der Polizei Delmenhorst vom 07.11.2015, mit Einbrüchen im Landkreis Oldenburg

Delmenhorst (ots)

Delmenhorst: Wohnungseinbruch

In dem Zeitraum vom 04.11.2015, 12.00 Uhr, bis zum 06.11.2015, 18.25 Uhr, brachen unbek. Täter eine Wohnungstür in einem Mehrfamilienhaus in der Elbinger Straße in Delmenhorst auf. Aus der Wohnung wurden Elektrogeräte entwendet. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest.

Delmenhorst: Einbruch in Einfamilienhaus

Am 06.11.2015, zwischen 18.15 Uhr und 18.47 Uhr, brachen unbek. Täter ein Fenster eines Einfamilienhauses in der Brechtstraße in Delmenhorst auf und drangen in die Räumlichkeiten ein. Ob etwas entwendet wurde, steht noch nicht fest.

Dötlingen (Neerstedt): Einbruch in Einfamilienhaus

Am 06.11.2015, zwischen 11.00 Uhr und 12.28 Uhr, brachen unbek. Täter eine rückwärtig gelegene Terrassentür eines Einfamilienhauses in der Hauptstraße in Dötlingen (Neerstedt) auf und gelangten in die Räumlichkeiten. Entwendet wurde eine Tasche, in der sich etwas Bargeld befand. Der Schaden wird auf 500 Euro geschätzt.

Harpstedt: Einbruch in Einfamilienhaus, Täter flüchten als eine Bewohnerin zurückkehrt / ZEUGENAUFRUF

Am 06.11.2015, gegen 17.40 Uhr, kam eine Bewohnerin eines Einfamilienhauses in der Straße "Zur Wendstädt" in Harpstedt nach Hause und vernahm bei ihrer Rückkehr verdächtige Geräusche aus ihrem Haus. Zuvor hatten zwei unbek. Täter eine rückwärtig gelegene Terrassentür aufgehebelt und sich Zutritt zu den Räumlichkeiten verschafft. Die beiden noch in dem Gebäude befindlichen Täter bemerkten die heimkehrende Bewohnerin und flüchteten sofort. Dabei rannten die Täter an der Bewohnerin außerhalb des Hauses vorbei und entfernten sich mit einem schwarzen VW Golf in unbek. Richtung, der in der Nähe geparkt stand. Nach ersten Erkenntnissen wurde eine Geldkassette mit etwas Bargeld entwendet. Die Schadenshöhe steht noch nicht fest.

Zeugen, die Hinweise zu den beiden männlichen Tätern bzw. einem schwarzen VW Golf machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei Wildeshausen (Tel.: 04431-941-115) zu melden.

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Herr Schultz
Telefon: 04221-1559116
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung