Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

19.10.2015 – 16:34

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Wesermarsch: Zwei leicht verletzte Personen bei Unfall auf der B212 +++ Fahrer unter Drogeneinfluss

Delmenhorst (ots)

Brake: Verletzt wurden heute, den 19. Oktober, zwei Personen bei einem Verkehrsunfall auf der Bundesstraße 212 in Brake, Ortsteil Lienen. Ein 33-jähriger Mann aus Elsfleth befuhr mit seinem Transporter die Bundesstraße in Richtung Elsfleth und kam, gegen 12:35 Uhr, mit seinem Fahrzeug nach rechts von der Fahrbahn ab, durchfuhr die Berme und kam schließlich im Graben zum Stehen. Bei dem Unfall wurden der Fahrer als auch die 66-jährige Beifahrerin, die ebenfalls aus Elsfleth kommt, leicht verletzt und in ein umliegendes Krankenhaus gebracht. Die entstandene Schadenshöhe kann noch nicht beziffert werden. Ein beim Fahrer durchgeführter Drogenvortest reagierte positiv. Der 33-Jährige muss nun mit einem Strafverfahren rechnen.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Melissa Oltmanns
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch