Das könnte Sie auch interessieren:

FW-MG: Sturmtief "Eberhard"

Mönchengladbach,10.03.2019, 14:00 Uhr (ots) - Gegen Mittag erreichte das angekündigte Sturmtief "Eberhard" die ...

FW-MH: Sturmtief Eberhard trifft auch Mülheim

Mülheim an der Ruhr (ots) - Die Feuerwehr ist derzeit mit über 130 Kräften im Einsatz, sie wird dabei auch ...

FW-MH: Personen in Notlage im Busbahnhof Mülheim an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr (ots) - Um 15.09 wurde der Leitstelle Mülheim an der Ruhr mehrere Personen in Notlage, im ...

18.10.2015 – 11:26

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Nachtragsmeldung PK Wildeshausen vom 18.10.2015

Delmenhorst (ots)

Wildeshausen - Fahren ohne Fahrerlaubnis

Am frühen Sonntag Morgen, gegen 03 Uhr, kontrollieren Beamte der Polizei Wildeshausen einen roten VW Golf auf der Ahlhorner Straße in Wildeshausen. Es stellt ich heraus, dass der Fahrzeugführer, ein 22jährige Bremer, nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Weitere Insassen waren stark alkoholisiert. Daher wurde das Fahrzeug abgestellt. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

PK Wildeshausen

Tel.: 04431-941-115

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch
  • Druckversion
  • PDF-Version

Orte in dieser Meldung

Themen in dieser Meldung