Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Landkreis Oldenburg: Kostenlose Fahrradcodierung in Wildeshausen und Ganderkesee

Delmenhorst (ots) - Wildeshausen/Ganderkesee - Die Polizei codiert am Mittwoch, 07. Oktober 2015, zwischen 15:00 Uhr und 17:00 Uhr in Wildeshausen und Ganderkesee kostenlos Fahrräder. Die Codierung wird beim Polizeikommissariat Widleshausen und bei der Polizeistation Ganderkesee stattfinden.

Interessierte sollten einen Personalausweis oder ein sonstiges amtliches Ausweisdokument mitbringen. Nach Möglichkeit sollte auch ein Eigentumsnachweis (z.B. Rechnung/Kaufbeleg - sofern vorhanden) für das Fahrrad vorgelegt werden. Minderjährige benötigen eine schriftliche Einverständniserklärung der Eltern. Die Besitzer von Elektrofahrrädern werden ausdrücklich gebeten, den Schlüssel für den Akku des Rades mitzubringen.

Die bei der Codierung verwendeten Erfassungsbögen können auch von der Homepage der Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch heruntergeladen und bereits im Vorfeld ausgefüllt werden. Das Codierverfahren ist auf dieser Internetseite auch ausführlich beschrieben:

www.polizei-delmenhorst.de

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Melissa Oltmanns
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: