Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Landkreis Oldenburg: Einbruchdiebstahl in Schule in Wildeshausen +++ Einbruchdiebstahl in Wohnhaus in Groß Ippener

Delmenhorst (ots) - Wildeshausen: Am Sonntag, den 04. Oktober, schlugen bislang unbekannte Täter in der Zeit von 08.15 Uhr 08.45 Uhr mit einem Stein eine Fensterscheibe der Schule in der Wildeshauser Landgemeinde Spasche ein und gelangten so in ein Gebäude des Schulkomplexes. Es wurde zudem versucht in weitere Gebäude der Schule gewaltsam einzudringen, obwohl die Alarmanlage bereits ausgelöst hatte. Ob durch den oder die Täter etwas entwendet wurde, kann derzeit nicht gesagt werden. Durch die Beschädigungen kam es allerdings zu nicht unerheblichen Sachschäden an und in den Gebäuden.

.

Groß Ippener: Am Sonntag, den 04. Oktober, drangen unbekannte Täter nach dem gewaltsamen Öffnen eines Fensters in ein Wohnhaus in der Dorfstraße in Groß Ippener ein. In der Zeit zwischen 14.30 Uhr bis 20.00 Uhr durchsuchten der oder die Täter sämtliche Räumlichkeiten des Hauses und entwendeten etwas Bargeld. Zeugen, die Hinweise zu der Tat oder den Tätern geben können, melden sich bitte unter der Telefonnummer 04431/9410 bei der Polizei Wildeshausen.

Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an:
Melissa Oltmanns
Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: