Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Stadt Delmenhorst: Unfall mit verletzter Fahrradfahrerin

Delmenhorst (ots) - Am Donnerstag, den 01.Oktober, gegen 14:20 Uhr, kam es im Stadtgebiet von Delmenhorst auf den Brendelweg, Ecke Blücherweg, zu einem Verkehrsunfall, zwischen einem LKw und einer Fahhrradfahrerin.

Der 47-jährige Fahrer des Lkw befuhr den Brendelweg und wollte nach rechts in den Blücherweg abbiegen. Dabei übersah er die 54-jährige Delmenhorsterin, die auf ihrem Fahrrad den Brendelweg paralet befuhr. Entgegen ersten Angaben erlitt die 54-jährige dabei wahrscheinlich nur eine Fußverletzng. Sie wurde zur Behandlung mit einem Rettungswagen in das Krankenhaus von Delmenhorst gebracht.

Rückfragen an:

Markus Hausenblas

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: