PRESSEPORTAL Presseportal Logo
Alle Meldungen
Folgen
Keine Meldung von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch mehr verpassen.

28.07.2015 – 15:20

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Landkreis Oldenburg - Fahrzeug kommt von Fahrbahn ab und prallt gegen Laternenmast +++ Beide Insassen leicht verletzt

DelmenhorstDelmenhorst (ots)

Ganderkesee - Leicht verletzt wurde die beiden Insassen eines Toyota 
Corolla bei einem Unfall am heutigen Morgen. 

Gegen 10:00 Uhr befuhr ein 80-jähriger Delmenhorster den 
Schlutterweg. Zwischen der Beethovenstraße und der Brahmstraße kam er
aus bisher unbekannter Ursache nach rechts von der Fahrbahn ab. Dabei
rammte er zwei neben der Fahrbahn stehende Mülltonnen, fuhr in eine 
Hecke und im Anschluss gegen einen Laternenmast. Dieser knickte um. 

Der Fahrer und seine 74-jährige Beifahrerin wurden leicht verletzt. 
Beide wurden ärztlich versorgt. Am Fahrzeug entstand ein Schaden von 
etwa 3000 Euro. Es war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt 
werden. Die Höhe der Schäden an den überfahrenen Gegenstände kann 
derzeit nicht benannt werden. 

Andre Wächter

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch