Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

26.07.2015 – 11:34

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Pressemeldung des PK Brake vom 26.07.2015

Delmenhorst (ots)

B R A K E

Verkehrsunfallflucht Radfahrerin auf Fußgängerüberweg angefahren Zeugenaufruf

Am 24.07.2015, 16:45 Uhr überquert eine 20-jährige Brakerin mit ihrem Fahrrad den Fußgängerüberweg Breite Straße/Bahnhofstraße in Richtung Innenstadt und wird von einem Fahrzeug angefahren. Sie wird hinten am Rad touchiert und kommt zu Fall, dabei wird sie sich leicht verletzt.

Der Fahrzeugführer entfernt sich von der Unfallstelle, ohne sich um das Geschehen zu kümmern.

Es soll sich um einen schwarzen VW Passat handeln, der an der rechten Fahrzeugseite Kratzer aufweisen müsste.

Die Polizei in Brake bittet um Hinweise von Zeugen unter 04401- 9350.

ELSFLETH, 24.07.2015, 14:32 Uhr

Verkehrsunfall mit zwei leichtverletzten Personen

Am 24.07.2015, gegen 14:30 Uhr, ist es in Elsfleth, Ortsteil Lienen, zu einem Verkehrsunfall mit 2 leichtverletzten Personen gekommen. Ein 44-jähriger Elsflether befuhr mit einem Kleintransporter samt Anhänger die Watkenstraße aus Neuenfelde kommend. Im Kreuzungsbereich Watkenstraße / Bundesstraße 212 wollte er diese überqueren. Dabei übersah er den Opel-Corsa eines ebenfalls 44-jährigen Brakers, der die Bundesstraße 212 aus Elsfleth kommend in Fahrtrichtung Brake befuhr. Der Opel war insgesamt mit 3 Personen besetzt. Durch den Zusammenstoß der Fahrzeuge wurden der Fahrer des Opels sowie sein Beifahrer leicht verletzt und in ein örtliches Krankenhaus eingeliefert. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden. Der Gesamtschaden wird auf ca. 4.000 EUR geschätzt.

ELSFLETH, 23.07.2015 / 24.07.2015, 10:00 Uhr bis 17:45 Uhr

Diebstahl von Dieselkraftstoff durch Aufbohren eines Pkw-Tanks - Zeugenaufruf-

In dem Zeitraum vom 23.07.2015, 10:00 Uhr, bis 24.07.2015, 17:45 Uhr, wurde auf dem Parkplatz des Elsflether Bahnhofs der Tank eines dort abgestellten Pkw des Herstellers Fiat aufgebohrt. Im Anschluss wurden auf bislang unbekannte Weise ca. 15 Liter Dieselkraftstoff entwendet. Der Halter des Pkw bemerkte den Diebstahl erst im Laufe der Fahrt anhand des geringen Rests an Kraftstoff im Tank. Wer sachdienliche Hinweise geben kann, wird gebeten, sich unter 04401-9350 mit der Polizei in Brake in Verbindung zu setzen.

LEMWERDER, 26.07.2015, 05:35 Uhr

Verkehrsunfall - Pkw gegen Baum-

Am frühen Morgen des 26.07.2015, gegen 05:35 Uhr, ist es auf der Hauptstraße in Lemwerder zu einem Verkehrsunfall gekommen. Eine 26-jährige Pkw-Fahrerin aus Lemwerder befuhr die Hauptstraße aus Delmenhorst kommend und verlor Ausgangs einer Kurve die Kontrolle über den Pkw. Im weiteren Verlauf kam sie nach links von der Fahrbahn ab und prallte dort gegen einen Straßenbaum. Die Fahrzeugführerin wurde bei dem Zusammenstoß mit dem Baum lediglich leicht verletzt und in eine Bremer Krankenhaus eingeliefert. Durch die Polizei wurde vor Ort festgestellt, dass die Unfallbeteiligte unter dem Einfluss von Alkohol stand.

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Herr Stoltz
Telefon: 04401/935-115

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch