Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

18.07.2015 – 13:49

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Pressemeldung des PK Nordenham

Delmenhorst (ots)

Diebstahl aus Pkw

Ort: 26954 Nordenham, Parkplatz Seenpark, Burgstraße

Am Freitag, 17.07.2015, zwischen 09:40 Uhr und 10:15 Uhr, wurde die hintere linke Seitenscheibe eines Renault-Scenic eingeworfen. Aus dem Fahrzeuginneren wurde zwei dort sichtbar liegende Taschen entwendet. Der Gesamtschaden beläuft sich auf ca. 1500,-- Euro. Die Polizei weist in diesem Zusammenhang darauf hin, im Fahrzeug befindliche Wertgegenstände nicht offensichtlich liegenzulassen. Diese sollten bei Verlassen mitgenommen oder im Fahrzeug gut versteckt werden.

Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr

Ort: 26954 Nordenham, Burhaver Straße und B 212 in Rtg. Blexen Zeit: Fr., 17.07.2015, gegen 16:10 Uhr

Ein 25-jähriger Lkw-Fahrer hatte eine größere Holzladung (Bretter und Kanthölzer) aus einem Abriss in einer offenen Mulde transportiert. Dieses Holz war nur dürftig gesichert und fiel während der Fahrt auf die Fahrbahn der Burhaver Straße. Durch einen anderen Verkehrsteilnehmer angesprochen, reagierte der Lkw-Fahrer nicht und fuhr mit der nicht gesicherten Ladung weiter in Richtung einer Deponie. Weitere Stücke der Ladung fielen während der Fahrt aus der Mulde. Nur durch Bremsen und Ausweichen anderer Verkehrsteilnehmer kam es zu keinem schädigenden Ereignis. Der Lkw konnte kurz vor Erreichen der Deponie durch die Polizei angehalten und bis zur vollständigen Ladungssicherung stillgelegt werden. Des Weiteren wurde ein Strafverfahren gegen den Lkw-Führer eingeleitet. Weitere Zeugen oder sogar Geschädigte möchten sich bitte mit der Polizei in Nordenham, Tel. 99810, in Verbindung setzen.

Verkehrsunfallflucht

Am Freitag, 17.07.2015, gegen 13:10 Uhr, ereignet sich in Nordenham auf der Viktoriastraße eine Verkehrsunfallflucht. Laut Zeugenangaben hatte ein Lkw-Fahrer die Viktoriastraße in Richtung Atenser Allee befahren. Als dieser an einem parkenden Lkw vorbeifuhr, kam es zu einer Berührung der Außenspiegel, wobei zumindest am Spiegel des parkenden Lkw Sachschaden verursacht wurde. Der Lkw-Fahrer entfernte sich von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Bei dem flüchtigen Lkw soll es sich um einen Lkw mit Koffer oder oder Plane handeln. Es wurde die Aufschrift "Hubert" oder "Hubers" abgelesen. Zeugen mögen sich bitte mit der Polizei Nordenham, Tel. 99810 in Verbindung setzen.

Verkehrsunfall mit verletzter Person

Am Freitag, 17.07.2015, um 17:50 Uhr, wollte eine 64-jährige E-Bike-Fahrerin in Jaderberg die Raiffeisenstraße queren. Nachdem sie einen von links kommenden, bevorrechtigten Pkw passieren ließ, übersah sie den dahinter fahrenden 55-jährigen Motorradfahrer, der die Raiffeisenstraße aus Richtung Jaderberg in Richtung Heubült befuhr. Es kam Zusammenstoß der beiden Fahrzeugführer, wobei die E-Bike-Fahrerin zu Fall kam und sich leicht am Bein verletzte. Es wurde ein Sachschaden von ca. 600 Euro verursacht.

Verkehrsunfall

Am Freitag, 17.07.2015, gegen 19:50 Uhr, kam es in Nordenham - Blexen, Kreuzung B 212 / Lange Straße zu einem Verkehrsunfall mit hohem Sachschaden. Eine 41-jährige Pkw-Führerin befuhr mit ihrem Fahrzeug die B 212 aus Richtung Nordenham kommend in Richtung Blexen. An der Kreuzung zur Langen Straße beabsichtigte die Pkw-Führerin nach links in diese einzubiegen und übersah dabei den entgegenkommenden, bevorrechtigten 51-jährigen Pkw-Führer der die Kreuzung in Richtung Nordenham passierte. Es kam zu einem heftigen Zusammenstoß beider Fahrzeuge. Die beiden Fahrzeuginsassen wurden leicht verletzt . An beiden Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Beide Fahrzeuge musste durch ein ortsansässiges Abschleppunternehmen geborgen werden.

PK Nordenham

Tel.: 04731-99810

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch