Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

04.07.2015 – 12:33

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Pressemeldung des PK Wildeshausen vom 04.07.2015

Delmenhorst (ots)

Verkehrsunfall Hatten:

Am 03.07.2015, in der Zeit von 12.15 - 12.50 Uhr , stellt ein Fahrzeugführer seinen PKW Seat auf dem Parkplatz des EDEKA-Marktes in Hatten, Astruper Straße ab. Im Anschluss stellt er dann eine Beschädigung an der hinteren Stoßstange links fest. Der Verursacher entfernte sich von der Unfallstelle. Ohne sich um eine Schadensregulierung zu kümmern. Der Schaden wird mit 500 Euro beziffert. Zeugen werden gebeten sich mit der Polizei in Wildeshausen ( 04431941115 ) in Verbindung zu setzten.

Verkehrsunfall Wildeshausen.

Am 04.07.2015, um 08.25 Uhr, befährt eine 77-jährige Fahrzeugführerin mit ihrem PKW DB die Wildeshauser Westerstraße in Richtung Westertor. Hier beabsichtigt sie in eine dortige Parkbucht zu fahren. Dabei verwechselt sie augenscheinlich Gas- und Bremspedal und fährt gegen die dortige Hauswand eines Wohn- und Geschäftshauses. Am Fahrzeug entsteht ein Schaden von ca 1500 Euro. Am Gebäude entsteht ein Schaden, zu dem von hier derzeit noch keine Angaben gemacht werden kann. Verletzt wird bei dem Unfall niemand.

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Herr Willen
Telefon: 04431/941115

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch