Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

28.05.2015 – 22:19

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Verkehrsunfall/Pkw fuhr in frisch vergossenes Betonfeld Gem. Stuhr, A 1, Km 123 Donnerstag, 28.05.15, gegen 16 Uhr

Delmenhorst (ots)

Auf der A 1 war am heutigen Donnerstag, 28.05.15, eine Baustelle eingerichtet. Es wurden defekte Betondeckenfelder ausgewechselt. Hierzu werden die defekten Felder herausgeschlagen und mit frischem Beton neu aufgefüllt. Gegen 16 Uhr missachtete ein 48jähriger Pkw-Fahrer die aufgestellten Absperreinrichtungen. Er fuhr in den frischen Beton und blieb dort stecken. Der Pkw musste durch ein Abschleppunternehmen frei geschleppt werden. An der Betonfläche entstand ein Schaden von ca. 1.500 EUR. Der Fahrer konnte die Fahrt fortsetzen, wollte allerdings sofort die nächste Waschstraße aufsuchen.

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle, i. V. Frank Gravel
Telefon: 04221-1559116
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

 
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch
Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch