Alle Meldungen
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

19.04.2015 – 09:32

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Radfahrer leicht verletzt Delmenhorst, Oldenburger Straße, Ecke Ludwig-Kaufmann-Straße Samstag, 18.04.15, um 14.09 Uhr

Delmenhorst (ots)

Bei einem Verkehrsunfall im Einmündungsbereich der Oldenburger Straße, Ecke Ludwig-Kaufmann-Straße wurde am gestrigen Samstag, 18.04.15, um 14.09 Uhr, ein 14jähriger Radfahrer leicht verletzt. Der 14jährige befuhr mit seinem Rad den linken Radweg der Oldenburger Straße verbotenerweise in Richtung Lange Straße. Eine 68jährige Delmenhorsterin wollte zur gleichen Zeit mit ihrem Kia von der Ludwig-Kaufmann-Straße nach rechts in die Oldenburger Straße einbiegen. Sie übersah den 14jährigen Radfahrer und es kam zum Zusammenstoß. Der Radfahrer stürzte zu Boden und verletzte sich dabei leicht. Am Kia und am Fahrrad entstand nur geringer Sachschaden.

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle, i. V. Frank Gravel
Telefon: 04221-1559116
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell