Alle Meldungen
Abonnieren
Abonnieren Sie alle Meldungen von Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

02.04.2015 – 19:59

Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Nachtrag zur Pressemeldung des PK BAB Ahlhorn

Delmenhorst (ots)

Nachtrag zur Pressemeldung des PK BAB Ahlhorn für die Zeit vom Mittwoch, 01.04.2015, 10:00 Uhr bis Donnerstag, 02.04.2015, 12:00 Uhr

Auffahrunfall mit Sachschaden nach Hagelschauer auf der BAB 1 im Bereich Emstek

Am Donnerstag, 02.04.2015, 11:30 Uhr, ereignete sich in der Gemeinde Emstek, auf der A 1 zwischen dem Autobahndreieck Ahlhorner Heide und der Anschlussstelle Cloppenburg in Fahrtrichtung Osnabrück, ein Verkehrsunfall mit zwei beteiligten Lastzügen. Der 36-jährige Fahrer eines Lastzuges aus dem Kreis Wesel befuhr den rechten Fahrstreifen der Autobahn. Da sich nach einem Hagelschauer bereits ein Unfall ereignet hatte, musste er seinen Zug staubedingt abbremsen. Der Fahrer des nachfolgenden Sattelzuges, ein 22-jähriger Niederländer, fuhr infolge nicht angepasster Geschwindigkeit auf den Lastzug des 36-jährigen auf. An den Fahrzeugen entstanden Sachschäden in Höhe von ca. 10 000,- Euro. Gegen den niederländischen Fahrzeugführer wurde ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet. Zur Sicherung des Verfahrens musste der 22-jährige 170,- Euro hinterlegen

PK BAB Ahlhorn

Telefon: 04435/9316-117

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch