Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Pressemeldung des PK Nordenham vom 31.12.2014

Delmenhorst (ots) - Verkehrsunfallflucht VZ: Sa. 27.12.2014, 09:15-09:45 Uhr VO: 26954 Nordenham, Atenser Allee 108, Parkplatz Kaufland

Sachverhalt:

Im Vorfallszeitraum wurde der auf dem Parkplatz des Kaufland geparkte Daimler Chrysler A 170 durch einen anderen Pkw beschädigt. Anschließend entfernte sich der unbekannte Unfallverursacher unerlaubt von der Unfallstelle. Am beschädigten Fahrzeug entstand ein Sachschaden von geschätzten 1500 EUR. Zeugen, die Hinweise zum Unfallflüchtigen machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei Nordenham in Verbindung zu setzen.

Versuchter Einbruchdiebstahl VZ: . Mo., 29.12.14, 18:10 bis Di., 30.12.2014, 08:30 Uhr VO: 26954 Nordenham, Peterstraße 6

Sachverhalt:

In der Nacht von Monatg auf Dienstag kam es zu einem versuchten Einbruchsdiebstahl in eine Blumenboutique in der Peterstraße in Nordenham. Hierbei versuchten unbekannte Täter durch Aufhebeln eines Fensters im Innenhof ins Tatobjekt einzudringen. Dieses gelang jedoch nicht. Bei dem Versuch entstand ein Sachschaden von etwa 250 EUR.

Zeugen, die Angaben zum Vorfall machen können, werden gebeten, sich mit der Polizei Nordenham in Verbindung zu setzen.

PK Nordenham

Tel.: 04731/9981-0

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: