Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

POL-DEL: Landkreis Wesermarsch: Unfall mit schwer verrletzter Frau in Ovelgönne +++ Einbruch in Elsfleth-Lienen +++

Delmenhorst (ots) - .

Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person

Am 01.12.2014 in den frühen Morgenstunden (06.55 Uhr) ereignete sich auf der Frieschenmoorer Straße in 26939 Ovelgönne ein schwerer Verkehrsunfall. Eine 19-jährige Frau wollte mit ihrem Kleinwagen die Frieschenmoorer Straße in Richtung Ovelgönne befahren, als sie aus ungeklärter Ursache nach rechts von der Fahrbahn abkam, gegen einen Baum prallte, sich überschlug und auf dem Dach liegend mitten auf der Frieschenmoorer Straße zum Halten kam. Die junge Frau wurde schwer verletzt mit RTW in ein Oldenburger Krankenhaus verbracht. An dem Pkw entstand Totalschaden.

.

Einbruchdiebstahl aus Bürogebäude in Elsfleth-Lienen

In der Nacht zum Sonntag, 30.11.2014 drangen bislang unbekannte Täter gewaltsam in ein Bürogebäude in Elsfleth-Lienen ein, flexten einen Tresor auf und entwendeten Bargeld. Bei der Tatbegehung gingen die Täter äußerst professionell vor. Zeugen, die in der Tatnacht Personen und insbesondere Fahrzeuge in der Nähe des ehemaligen Bundeswehrgeländes festgestellt haben, werden gebeten, sich mit der Polizei in Brake, Tel.: 04401/935- 0, in Verbindung zu setzen.

.

Polizeiinspektion Delmenhorst/Oldenburg-Land/Wesermarsch
Pressestelle
Telefon: 04221-1559104
E-Mail: pressestelle@pi-del.polizei.niedersachsen.de
Internet: www.polizei-delmenhorst.de

Original-Content von: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch, übermittelt durch news aktuell

Weitere Meldungen: Polizeiinspektion Delmenhorst / Oldenburg - Land / Wesermarsch

Das könnte Sie auch interessieren: